Trotz Verhütung kommt die Periode nicht - warum?

2 Antworten

Ja, das ist ganz höchst wahrscheinlich so. Stress verursacht bei sehr vielen Frauen Schwankungen der Regel, und da Ihr beim GV vorsichtig wart, kann sie davon nicht schwanger sein. VG

und dann erst

Was?

Die Periode kann sich immer mal verschieben. Der Körper deiner Freundin ist keine Maschine. Wenn ihr Angst vor einer Schwangerschaft habt, Test machen.

Ich bekomme meine Periode nicht mehr (Hormonimplantat)?

Hallo, ich bin nun schon seit dem 09.11.2015 (jetzt seit genau 2 Jahren) im Besitz eines Hormon Implantats. Es handelt sich um das Nexplanon (68mg) Was meine betrifft: Sie kam eigentlich zuverlässig und teilweise regelmäßig so alle 2-4 Monate, schon von Anfang an. Doch seit Juni diesen Jahres blieb sie jetzt aus, obwohl ich zwischendurch für 2-3 Stunden Unterleibsschmerzen hatte. Dies kam seit Juni nun 5-6 mal vor. Ich habe am 23 September vorsorglich einen Schwangerschaftstest bei meiner Frauenärztin machen lassen, der zum Glück negativ ausfiel. Nur mache ich mir langsam nun doch Gedanken, obwohl ich eigentlich sonst keine anderen Symptome habe. Was kann es denn sonst noch sein?

Vielen Dank schon mal für eure Antworten

...zur Frage

Pille danach, Schwangerschaftstest negativ, 16 Tage überfällig - normal?

Hallo ihr lieben, bin etwas verwirrt und so langsam kommt auch die Angst dazu. Brauche einfach die gewissheit das alles ok ist und zwar geht es darum: habe am 22 Oktober Geschlechtsverkehr gehabt und uns ist leider etwas blödes passiert, uns ist das Kondom abgerutscht.

Nach dem wir das bemerkt haben, sind wir sofort in die Apotheke und da habe ich mir die Pille danach (ellaone) geben lassen und auch gleich eingenommen (ca 1 Stunde nach GV). Nun ist das so, meine Periode hätte am 7 November kommen sollen, was aber leider nicht der Fall war. Nach 6 tagen ausbleiben der Periode, habe ich ein schwangerschafts test gemacht und das risultat war NEGATIV. Mittlerweile sind es 16 tage wo meine Periode ausbleibt und ich habe echt Angst.

Bin ich doch schwanger ? Oder kommt meine Periode einfach den Folgemonat? Bitte echt um Hilfe und ehrliche antworten ich danke im voraus

...zur Frage

Sagt die Abbruchblutung etwas über eine Schwangerschaft aus?

Hallo :-) Da ich im Internet immer wieder auf widersprüchliche Aussagen stoße, möchte ich es doch endlich ein für alle mal geklärt haben und ich hoffe, mir kann jemand von euch helfen und es genau erklären..:

Würde man bei Pilleneinnahme in der Pause seine Blutung bekommen, wenn eine Schwangerschaft bestehen würde, oder ist die Blutung (in normaler Dauer und ziemlich normaler Stärke) ein klares Zeichen dafür , dass keine Schwangerschaft vorliegt?

Mit ist klar, dass die Blutung unter der Pille nur künstlich ist, aber dennoch wird doch die Schleimhaut abgebaut (oder?), also würde das befruchtete Ei doch mitabgebaut werden, wenn eine Schwangerschaft bestehen würde, richtig? Somit müsste die Blutung doch bei einer Schwangerschaft ausbleiben... Auch in der packungsbeilage der Pille steht, dass, wenn die Blutung ausbleibt, eine Schwangerschaft vorliegen könnte... Sehe ich das also richtig?

Oder hat die Blutung tatsächlich keinerlei Aussagekraft, was eine Schwangerschaft bzw. eine Nicht-Schwangerschaft betrifft...?

Ich hoffe sehr, mir kann es jemand genau erklären, ob die Abbruchblutung nun etwas aussagen kann oder nicht..

Liebe Grüße und Danke im Voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?