Frage von AlexGH, 40

Trotz Verhütung kommt die Periode nicht - warum?

Also meine freundin und ich hatten am 28. Dezember und am 30. Dezember Geschlechtsverkehr (beide male mit Kondom waren dicht nicht verrutscht und habe meinen penis vor der Ejakulation rausgeholt und dann erst ) und waren immer gründlich. Ihre letzte Periode kam am 12 Dezember und endete am 18ten. Sie ist 15 und hatte schon mal eine Periode die ausgeblieben ist. Sie hat Stress in der Schule, ist krank schnupfen husten und hatte ne Blasenentzündung vor kurzem. Ein guter Freund ist vor paar Tagen gestorben und ist in Trauer. Ihre Eltern streiten wollen sich such noch trennen und es gibt tag täglich zoff zuhause bei ihr. Das waren paar NebenInfos. Nun zur Frage kann das sein das sich aufgrund der Ganzen Ereignisse die Periode verschieben oder ausbleiben ?

Danke im Vorraus

Antwort
von Winherby, 40

Ja, das ist ganz höchst wahrscheinlich so. Stress verursacht bei sehr vielen Frauen Schwankungen der Regel, und da Ihr beim GV vorsichtig wart, kann sie davon nicht schwanger sein. VG

Antwort
von DerGast, 12

und dann erst

Was?

Die Periode kann sich immer mal verschieben. Der Körper deiner Freundin ist keine Maschine. Wenn ihr Angst vor einer Schwangerschaft habt, Test machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community