Trotz 8 Stunden Schlaf müde?

3 Antworten

Hallo Felix,

mach doch mal ein Blutbild beim Hausarzt. Das könnte tatsächlich ein Mangel sein, meiner Meinung nach deutet das aber eher auf einen Eisen- oder Magnesiummangel hin. Aber da kann dir der Arzt Auskunft geben. Und bist du bei der Arbeit vielleicht in einem stickigen Raum? Vielleicht immer mal wieder kurz an die frische Luft, oder Stoßlüften. Und wegen dem nächtlichen Klogehen: Eventuell hilft es, wenn du direkt vor dem Bettgehen nochmal "demonstrativ" gehst!

Wie gesagt, würde einfach mal das Blut testen lassen ... Hoff, du bist bald wieder fit!

Grüße, Claus

Vielleicht hast Du einen Vitamin B Mangel. Vier Liter Wasser am Tag sind uebertrieben und benoetigst Du nicht.

Sich das Klo abzugewöhnen, damit man mehr schlafen kann, hört sich für mich nach Quälerei an. Geh lieber zum Arzt und lass deine Eisenwerte untersuchen. Vielleicht hast du einfach nur einen Eisenmangel. Jetzt um diese Jahreszeit spricht man auch von der Frühjahrsmüdigkeit, die angeblich daher kommen soll, weil man den ganzen Winter nicht genug frisches Obst und Gemüse hat, und deshalb auch weniger Vitamine zu sich nehmen konnte.

Ich habe immer Durst, Blähungen, Nasenjucken und manchmal Herzklopfen?

Ich habe seit langem einige kleine Problemchen, welche alle nicht wirklich schlimm sind. Ich war trotzdem vor kurzem beim Arzt und in einer Blutanalyse, wo aber nichts aufgefallen ist. Ich frage mich trotzdem ob ich nicht irgendeine Kleinigkeit habe. Meine Symptome sind:

--Ich habe quasi jeden Tag leichte Blähungen.

--Meine Nase(nschleimhaut) juckt immer, vor allem Morgens früh

--Ich trinke in letzter Zeit sehr viel (4l am Tag). Wenn ich so viel trinke geht es mir auch ganz gut. Wenn ich aber mal nicht so viel trinke, dann habe ich manchmal auch Herzklopfen und meine Nasenschleimhaut juckt noch schlimmer als sonst.

--Manchmal fühle ich mich auch müde, es ist aber schwierig einzuschätzen ob das normale Müdigkeit ist oder nicht.

Außer diesen Symptomen bin ich aber ein sehr gesunder Mensch, und ich hatte noch fast nie Probleme mit meiner Gesundheit. Hat jemand eine Idee, woher meine Symptome kommen können?

...zur Frage

Bin müde aber kann trotzdem nicht schlafen, was hilft?

Ich habe in letzter Zeit viel Stress. Abends bin ich sehr müde, aber trotzdem schlafe ich schlecht ein und wache auf bevor der Wecker klingelt. Den ganzen Tag bin ich dann müde, freue mich aufs Bett, und dann passiert wieder das Gleiche. Habt ihr gute Tipps, was dagegen hilft?

...zur Frage

Ist es ungesund, in der Früh eine ganze Kanne Schwarztee zu trinken?

Ich habe mir heute morgen eine Kanne Schwarztee gekocht und diese mittlerweile schon komplett ausgetrunken. Ich muss jetzt natürlich andauernd aufs Klo und ich merke, dass ich Kopfweh bekomme. Kann das an dem Schwarztee liegen? Ist es schlecht so viel davon an einem Tag zu trinken?

...zur Frage

Warum riecht mein urin immer so komisch

Seit ein paar Wochen riecht mein Urin immer komisch . Es ist nicht jeden tag aber in der Woche minestens 3.Mal .Ich schaeme mich schon immer wenn ich bei jemanden bin und ich gehe dort aufs Klo .Wer weis einen Rat was das sein kann .Kann das auch sein das ich zu wenig trinke .Helft mir

...zur Frage

Einnässen,wegen Faulheit? Kind 8 Jahre.

Mein Sohn war mit 2 1/2 Jahren sauber,tag und nachts. Er hat immer mal wieder Probleme mit einpieschern nachts (merkt es im Schlaf nicht). In letzter Zeit ist auch tagsüber die Hose ständig nass, was auch dem entsprechend riecht. Ich denke er ist einfach zu faul aufs Klo zu gehen. er könnte ja irgendetwas verpassen... Uns fällt es immer auf wenn er beginnt rumzuzappeln. Sprechen wir ihn darauf an,sagt er er muß nicht. In letzter Minute rennt er dann doch noch aufs Klo. So geht das in der Schule, auf dem Sportplatz,zu Hause... Nur nix verpassen. Jedoch bis er das Klo erreicht is die Hose bereits nass. Scheinbar scheint ihn die nasse Hose aber nicht zu stören, er würde den ganzen Tag so durch die Gegend laufen. Hat er irgendwelche Probleme mit der körperlichen Wahrnehmung, oder woran könnte es liegen??? Ich hab ihm auch schon x-mal erklärt das gerade jetzt in der kalten Jahreszeit, es zu Blasenentzündungen u.a. kommen kann, und er auch stinkt. Trotzdem ist jeden Tag mehrmals die Hose nass. Was kann ich denn noch tun??? Der Kinderarzt tut das als harmlos ab, denkt auch das er zu faul ist auf Klo zu gehen... Wer kann uns helfen???

...zur Frage

Wieso trinke ich gerade so viel?

Ich trinke gerade sehr viel, mindestens 3 Liter am Tag. Dementsprechend oft muss ich auch aufs Klo. Ich habe auch wirklich viel Durst. Mein Essverhalten ist eigentlich gleich geblieben. Ist das normal?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?