Trommelfellnarbe heilbar, und Ursache?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich habe auch ein stark vernarbtes Trommelfell. Mit der Zeit hörte ich schlechter, weil es einfach schlechter schwingt, (hatte aber bereits als Jugendliche immer "ein gutes Ohr") und mein HNO meinte, man müsse einfach "genug Saft" auf das Fell geben, dann geht das schon. Mit einem Hörgerät klappt das richtig gut. Zahlte alles die Kkasse. Übrigens habe ich keine Ohrenschmerzen mehr gehabt, seit ich konsequent auf die eiweißhaltigen der Milchprodukte verzichte. Sahne und Butter gehen.


Was möchtest Du wissen?