Trockener Mund, besonder jetzt im Sommer!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein trockener Mund bedeutet, dass zu wenig Speichel produziert wird. Die Ursache dafür kann Flüssigkeitsmangel sein, also du hast zu wenig getrunken. Es gibt aber noch andere Ursachen dafür, wie z.B. Grunderkrankungen wie Diabetes, Erkrankungen der Speicheldrüsen, Arthritis oder auch Depressionen. Auch verschiedene Medikamente können Mundtrockenheit auslösen, daher solltest du mal die Beipackzettel lesen, wenn du Medikamente einnimmst. Eventuell besprichst du das Problem mal mit deinem Hausarzt.

Ich kenne Mundtrockenheit als Medikamenten-Nebenwirkung leider bestens und lutsche daher eigentlich fast ständig zuckerfreie Bonbons. Ich bevorzuge Zitronenbonbons, die ziehen noch zusätzlich Speichel.

Ansonsten schließe ich mich meinen Vorrednern an: es sollte die Ursache geklärt sein.

Wieviel trinks du denn am Tag so? Und vor Allem was? Mit 1 1/2 - 2 Litern kommt man im Normalfall aus, im Sommer und bei Sport sollte es schon mehr sein. Und dann natürlich nichts aus der Cola- Fantafrucht... Oder nimmst du dauerhaft irgendwelche Medikamente? Das könnte eine Nebenwirkung sein...

Was möchtest Du wissen?