Trockene Makuladegeneration und Beihilfenanspruch?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo!

Ich habe mich krank gesucht heraus zu finden, ob diese Behandlung durch die Beihilfenverordnung Rheinland-Pfalz abgedeckt ist oder nicht? Hat jemand einen heißen Tipp?

Ich würde einfach mal bei der Beihilfestelle anrufen und nachfragen. Dort wird man dir sicher eher sagen können, ob die Kosten für eine solche Akupunktur-Behandlung übernommen werden, als hier in diesem Forum. Denn dort sprichst du dann ja direkt mit den entsprechenden Fachleuten!

Viel Erfolg! Lexi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?