Treppenlift Erfahrungen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Habe gerade das gleiche Problem, suche einen Treppenlifter für meinen Mann (Halbseitenlähmung nach Schlaganfall). Ich habe über google verschiedene Anbieter gefunden und mir Prospekte schicken lassen. Hergestellt werden Treppenlifte in England, in den Niederlanden und in Norwegen. Deshalb haben verschiedene Anbieter baugleiche Treppenlifte im Angebot. Also unbedingt mehrere vergleichbare Angebote einholen. Anhand der Abbildungen habe ich festgestellt, das es im Prinzip zwei verschiedene Steuerungssysteme an der Armstütze gibt: Einmal ein Joystick oben auf der Armstütze, einmal eine Scheibe (?) vorne unten. Womit kommt deine Mutter besser zurecht? Wie muss sie sich beim Aufstehen abstützen? Achte bei der Auswahl auch darauf, wo der nächste Kundendienst ist. Sollte nicht am anderen Ende der Republik sein. Frage, ob der Anbieter einen Wartungsvertrag anbietet und zu welchen Konditionen. Hast du dich schon mit der Pflegekasse deiner Mutter in Verbindung gesetzt? Wenn sie eine Pflegestufe hat und wenn du es VOR der Bestelung machst bekommst du 2500.-€ Zuschuss. Bei Wohnungsamt - Bauamt - Sozialamt nach einer Förderung erkundigen. Tipps gibt es auch auf -> www.wohnungsanpassung.de, bei Selbsthilfegruppen und Behindertenverbänden. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo zusammen, also es gibt ja schon eine große Auswahl an Treppenlifts, nicht nur was die Anbieter angeht, sondern auch ob die Innen eingebaut werden sollen oder Außen; ob die mehr oder weniger Last tragen müssen, wie hoch (erster Stock, zweiter, dritter... ); ob die Treppe Grade ist oder kurven hat usw. Also es gibt da schon vieles zu beachten. Meine Oma hat Ihre Treppe hier gefunden bzw. wir haben es für Sie gefunden : http://www.treppenlift-guenstig.net/ . Sie ist zufrieden und glücklich. Es gab keine Problem beim Einbau und der Preis war auch sehr akzeptabel. Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi Manfred,

ich habe gerade für dich gegoogelt und bin auf diese Seite gestoßen: http://www.treppenlift-magazin.de/ Da solltest du eigentlich alle Informationen finden, die du brauchst. Da kannst du auch direkt eine Anfrage stellen und dir ein weiteres Angebot einholen. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum holst du dir nicht noch andere Angebote, dann kannst du dir das für dich passende aussuchen, oder Google

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
blubbidibla 07.08.2014, 12:28

Ja da wird man echt schnell fündig. Schau einfach Online und hol dir auch Telefonisch und anderweitig Angebote ein. Dann nimmst du das was dir am besten passt, Sachen auf die du achten solltest und einige Fragen die dir sicherlich im Kopf rum schwirren werden vielleicht hier http://treppenliftagentur.de/faq/ beantwortet.

Es kommt ja auch drauf an welche Art von Lift ihr haben möchtet, ich wünsche euch auf jeden Fall viel Erfolg!

Lg

0

Was möchtest Du wissen?