Darf ich mein Training fortsetzen, trotz Zerrung in der Schulter?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Arzt meint, dass es noch 2-3 Monate dauern kann

Was, meinst Du wohl, wird er damit gemeint haben? Vermutlich die Heilung. Und so lange solltest Du die Schulter auch nicht strapazieren, was bei Deinem Training ja offenbar nicht auszuschließen ist.

Diese Antwort wird Dir vermutlich nicht gefallen. Drum mein Rat: Frag ganz konkret Deinen Arzt: "Ab wann darf ich wieder trainieren?" - dann erfährst Du es aus berufenem Munde. Und dann solltest Du Dich auch dran halten - auch wenn es Dir schwer fällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum schreibst Du nicht was Du trainierst? Snowboarding, Fußball, Krafttraining, Weitsprung, Tischtennis, Schach, Volleyball, Basketball, Kricket, American Football, Kegeln, 100 Metersprint, Handball,....................... oder was?

So kann man nur empfehlen den Arzt danach zu befragen, lG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von evistie
21.01.2016, 19:59

Also... bei Schach hätte ich wenig Bedenken, das Training fortzusetzen! :o))

1
Kommentar von Muha55
11.04.2016, 13:49

Ganz ruhig Leute, bin noch am Leben und werde die Antworten bewerten! :D 

Es handelt sich um Krafttraining. Snowboarden war ich nur in den Ferien. :)

Danke für all die Antworten. ^^

0

Was möchtest Du wissen?