Traditionen die Erbkrankheiten verbreiten

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe MichaelaK,

gesundheitsfrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und kein Hausaufgabendienst. Hausaufgabenfragen sind nur dann erlaubt, wenn sie über eine einfache Wiedergabe der Aufgabe hinausgehen. Wenn Du einen Rat suchst, bist Du hier an der richtigen Stelle. Deine Hausaufgaben solltest Du aber schon selber machen.

Bitte schau doch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gesundheitsfrage.net/policy und beachte dies bei Deinen zukünftigen Fragen.

Herzliche Grüße,

Klaus vom gesundheitsfrage.net-Support

3 Antworten

Durch Essen können Erbkrankheiten nicht übertragen werden...

Was "gefährlich" ist, ist Inzucht (Kinder mit nahen Verwandten haben) oder sehr viele Kinder zu haben, wenn die Möglichkeit besteht, haploid/rezessiv belastet zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MichaelaK 25.05.2011, 12:25

Danke schonmal. :) Ja Inzucht hab ich auch schon mal bisschen was rausgesucht.

Mein Lehrer hat mir als Beispiel aber das essen von Hirn genannt. Kann die Krankheit da auf anderem Weg übertragen werden? Kennst du sonst noch Traditionen/Bräuche bei denen Erbkrankheiten weitergegeben werden?

0

Da sind einige Indianerstämme, in usa,die Erbkrankheiten haben sollen. weil das Land,das man ihnen zugeteil hatte Uranhaltig war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hier ist kein Hausaufgabenforum...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?