tips gegen eine Aphte

Aphte - (Mund, Behandlungsmethode, Aphten)

3 Antworten

Hallo! Für mich die besten Mittel bei Aphten sind Kamistad oder Salviathymol.

Kamistad ist ein Gel, das du auf die entzündete Stelle auftragen kannst. Neben dem heilenden Wirkstoff ist in dem Gel auch ein leicht lokal betäubender Inhaltsstoff, so dass die Stelle an der Schleimhaut dann auch nicht mehr so weh tut.

Salviathymol ist eine flüssige Lösung, die du in der Apotheke bekommst. Du kannst einige Tropfen davon auf die Aphte geben, z.B. mit einem Wattestäbchen, auch das heilt sehr gut. Mit Salviathymol kann man übrigens auch den ganzen Mund spülen, wenn man entzündetes Zahnfleisch hat z.B.

Alles Gute

Kamistad-Gel:

http://www.apotheken-umschau.de/do/extern/medfinder/medikament-arzneimittel-information-Kamistad-Gel-AADOUA.html

1 Was ist "Kamistad Gel" und wofür wird es angewendet?

1.1 Welche Eigenschaften hat das Arzneimittel?

"Kamistad Gel" enthält die Wirkstoffe Lidocain und Kamillenblüten, ein Arzneimittelkombination aus der Gruppe der sogenannten Mund- und Rachentherapeutika. "Kamistad Gel" ist ein mild wirkendes traditionelles Arzneimittel.

Lidocain wird üblicherweise in Salzform als Lidocainhydrochloridhydrat angewendet.

Kamillenblüten werden üblicherweise in Form des Kamillenblüten-Fluidextrakts angewendet.

"Kamistad Gel" ist apothekenpflichtig und rezeptfrei in der Apotheke erhältlich.

[...]

1.3 Lidocain+Kamillenblüten wird angewendet zur

  • Behandlung von leichten Entzündungen des Zahnfleisches und der Mundschleimhaut

    Bei fehlender Besserung der Entzündungszeichen innerhalb 1 Woche sollte ein Arzt aufgesucht werden.

1
@Lexi77

Salviathymol: http://www.apotheken-umschau.de/do/extern/medfinder/medikament-arzneimittel-information-Salviathymol-N-Tropfen-A18393.html

1 Was ist "Salviathymol N Tropfen" und wofür wird es angewendet?

1.1 Welche Eigenschaften hat das Arzneimittel?

"Salviathymol N Tropfen" enthält die Wirkstoffe Salbeiöl, Eukalyptusöl, Pfefferminzöl, Zimtöl, Nelkenöl, Fenchelöl, Sternanisöl, Levomenthol und Thymol; eine Arzneimittelkombination aus der Gruppe der sogenannten Mund- und Rachentherapeutika.

"Salviathymol N Tropfen" ist apothekenpflichtig und rezeptfrei in der Apotheke erhältlich.

[...]

1.3 "Salviathymol N Tropfen" wird angewendet als

traditionelles mild wirkendes Arzneimittel bei leichten Entzündungen des Zahnfleisches und der Mundschleimhaut. Sollten bei Entzündungen des Zahnfleisches und der Mundschleimhaut die Beschwerden länger als 1 Woche andauern, ist ein Arzt aufzusuchen.

1

In der Drogerie/Apotheke gibt es Gels gegen Aphten. Du kannst auch ein Stück zuckerfreier Lakritze weich lutschen saugen und die nasse Lakritze gegen die Aphte legen.Die Lakritze verbindet sich mit dem Speichel und beruhigt den Schmerz.

Sehr gut ist auch ein Stück zerkaute weicher Honigwabe, wenn Du die bei einem Imker bekommen kannst (auf die Aphte drücken und Mund zu).

0

Öfters Aphten bei fast 4 jährigem Kind, was kann das sein???

Kleinkind von fast 4 Jahren hat seit ca. 1,5 - 2 Jahre in etwa, alle 2 Monaten eine Aphte im Mund. Auf die Ernährung des Kindes wird sehr geachtet. Zu 90% trinkt der Kleine Wasser oder Apfelschorlen im Verhältnis 2/3 Wasser 1/3 naturtrüben Apfelsaft. Süßigkeiten sehr selten. Jedoch sämtliche Obstsorten je nach Saison. Die Zahnpasta ist extra für Kleinkinder, weil ja auch mal etwas davon verschluckt wird. Jedoch ist der Schnuller wenn auch nur zur Nacht "noch" im Gebrauch. Ich selber bin der Meinung, wenn der Kleine die besagte Aphte hat, ist ein Schnupfen oder eine Erkältung im Anmarsch, und man merkt das er sich dann auch etwas schlapp und weinerlich verhält. Trotz gesunder Ernährung und viel Aufenthalt an der frischen Luft ist er meiner Meinung nach "etwas" blass. Er ist sehr lebhaft, immer in Bewegung und tobt viel draußen.

Kann es damit zusammenhängen, das er für sein Alter (Mitte Juni wird er 4 Jahre) schon 110cm groß ist, somit Kleidergröße 110 bis 116 hat und sogar schon Schuhgröße 30, also viele Wachstumsschübe mit macht.. Er geht natürlich in den Kindergarten. Die nächste U Untersuchung steht bald an, und wir werden den Arzt hierzu natürlich befragen! Hat jemand von Euch einen Rat oder Tipp für uns???? Vorab schon mal vielen Dank für eine ernst gemeinte Antwort !!! LG

...zur Frage

Könnte das eine Aphte sein?

Und zwar stelle ich mir diese Frage, weil ich im Internet nur Bilder von Aphten finde, die flächer und breiter sind.

Hier das Foto: http://share-your-photo.com/ca03231fbc

Ich weiß das Bild ist nicht sehr scharf, könnte diese Größe mit einem kleinem Hubel der sich leicht ablösen lässt (aber noch angewachsen ist) eine Aphte sein? Ich hatte gestern genau das gleiche zumindest vom Ausehen dies lässt sich aber ablösen und tat kaum weh (auch keine weiße Fläche drunter, also nur eine Art Fleischwunde aber nicht Aphtenähnlich). Eig. sind Aphten ja was meist ungefährliches und heilen selber ab. Aber ich mach mir Sorgen weil ich vor 2-3 Wochen leichtes Fieber und schmerzende Mandeln+Lymphknoten hatte. (Die "Aphten" hatte ich aber erst jetzt bekommen deswegen frag ich mich hatte das einen Zusammenhang?)

Und in dieser Kombi hab ich nur Horrorzenarien von Hepatitis, Krebs und HIV gelesen.

Ich esse zur Zeit auch nicht wirklich gesund und hab den Sport+Sonne vernachlässigt kann es daran auch liegen.? Ich weiß das Internet ist kein Arzt und ersetzt diesen auch nicht, aber ich fahre morgen in den Urlaub und kriege keinen Termin mehr und würde einfach nur gerne eure Einschätzung hören, dazu hab ich seit 1-2 Tagen immer heiße Wangen mir geht es aber sonnst gut und ich habe kein Fieber.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?