Tipps zum abnehmen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey hey,

Die leidige Antwort ist sport und Ern√§hrungūüėģ‚Äćūüí®. Ich lege dir kraftraining ans Herz im Gym kombiniert mit Ausdauertraining und evtl auch cardio. Die meisten Studios bieten ein Kostenloses Training an.

Was du auch machen k√∂nntest ist joggen gehen oder ein kleines Workout f√ľr zu Hause. Wichtig ist, dass du es am Anfang nicht zu doll √ľbertreibst. 2 bis 3 mal die Woche Sport reichen f√ľr den Anfang und auch generell eigentlich aus. Dann musst du dir frage stellen, ob du nur abnehmen oder Gewicht verlieren m√∂chtest. Es ist n√§mlich ein gro√üer unterschied.

Schaue dir am besten auf Youtube mal Doktor weigl an. Er erklärt es super und worauf zu achten ist, damit es nicht gefährlich wird.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hmmm...

Irgendwie scheinst du ein Phänomen zu sein, anders kann ich mir das nicht erklären, wie sich deine Maße/Daten so ändern können...

(04.09.21 - ich bin weiblich 12 Jahre alt 155cm groß und wiege 45 kg - o.k., das war angeblich deine Schwester)

02.11.21 - ich bin männlich c.a 160 groß bin 13 jahre alt und wiege 76kg

16.01.22 -  ich bin 13 Jahre alt 1.61cm groß und wiege um die 83kg

25.05.23 - mittlerweile bin ich 15 1.77 groß und wiege 96-100 kg

Und dann frage ich mich, warum du jetzt wieder nach Tipps zum Abnehmen fragst. Du hattest bei deinen alten Fragen schon Tipps bekommen und offenbar jeden dort gegebenen Rat komplett ignoriert. Denn hättest du diese Tipps befolgt, hättest du ganz sicher nicht so viel zugenommen.

Inzwischen bist du extrem adipös, d.h. du hast massives, gesundheitsschädliches Übergewicht. Du solltest jetzt nicht mehr alleine mit irgendwelchen Diät-Maßnahmen herumprobieren, sondern (gemeinsam mit deiner Mutter/deinen Eltern) zu deinem Kinderarzt gehen und diesen um entsprechende Hilfe zu bitten. Du solltest dich auf jeden Fall - wenn du wirklich abnehmen willst - ärztlich begleiten und betreuen lassen und eine professionelle Ernährungsberatung ist auch unabdingbar.

Grundsätzlich gibt es zwei entscheidende Punkte: Ernährung und Bewegung.

Ja, die erste frage war meine schwester

0

Was möchtest Du wissen?