Tipps für z.T. zurückgehendes, empfindliches Zahnfleisch

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hatte auch mit Zahnfleischproblemen zu kämpfen. Dann habe ich das Ölziehen für mich entdeckt, man kann es vor oder nach dem Zähneputzen früh machen. Als Zahnbürste würde ich eher eine mittlere Härte empfehlen oder eine elektrische Zahnbürste. Ich putze nicht nur die Zähne, sondern auch das Zahnfleisch mit sanften Druck kreisförmig und die Schleimhäute und Zunge mit.. Akute Entzündungen habe ich mit Myrrhetinktur, Kammillan oder Schwedenkräuter gut im Griff. Ich mache das jetzt schon über 20 Jahre und habe kein Problem mehr mit meinem Zahnfleisch und auch meinen Zähnen bekommt die Prozedur sehr gut.

Hallo! Du machst eigentlich schon alles, was man nur empfehlen kann bei Zahnfleischproblemen. Zusätzlich kann ich dir noch Salviathymoltropfen aus der Apotheke sehr empfehlen. Damit kannst du entweder mit Wasser verdünnt Spülungen machen oder du tupfst etwas von den Tropfen bei Bedarf pur auf die betroffene Stelle.

Alles, was du im letzten Satz aufgezählt hast, ist zu empfehlen.

Versuch es mal mit Chlorhexamed (evtl. falsch geschrieben). Das ist eine Mundspülung. Schmeckt zwar abartig grauenhaft, hilft bei mir aber.

Wieso habe ich plötzlich starkes Zahnfleischbluten?

Noch vor kurzem war ich beim zahnarzt und der fand alles in ordnung bei mir. Aber seit gestern habe ich schmerzhafte blasen am zahnfleisch und zahnfleichbluten beim putzen. Bisher hat weder mundspuelung noch kamistadcreme geholfen. Kann sowas auch eine mangelerscheinung sein? Seit meiner op vor 2 monaten stimmen auch meine leberwerte nicht. Hat jemand eine vermutung?

...zur Frage

Was tun bei entzündeter Mundschleimhaut?

Habe unter der Zunge eine kleine Entzündung. Habe mich an dieser Stelle nicht verletzt. Es ist ein gelber Pickel oder eine Aphte und tut weh. Was sehen Aphten aus? Was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Entzündung am Zahnfleisch um behandelten Zahn nach Zahnarztbesuch?

Ich habe eine Entzündung am Zahnfleisch um den behandelten Zahn. Kommt das vom Zahnarztbesuch? Kann es auch an der Hygiene liegen?

...zur Frage

Was kann man unterstützend bei einer Zahnfleischentzündung / Kieferentzündung anwenden?

War heute schon beim Zahnarzt, der hat mir einen Zahn aufgebohrt der kaputt ist damit das Eiter und der Mist herausfließen kann, hat es natürlich vorher gespült und so weiter …...

Ich habe Clinda Saar bekommen, aber ich denke es ist klar das es nicht sofort wirkt auch Ibus wirken nur begrenzt und Chorhexamed auch wenn 15 Min. Ich versuche spülungen mit Salbei mit Kamille und auch Thymian aber nichts Hilft.....

Auch Mundwasser und Co bringen nur 10-20 Min. erlösung …....

HILFE Ich werde wahnsinnig …...die Lymphen sind geschwollen das Zahnfleisch blutet und Eitert ( was ja gut ist das es raus kommt ) aber diese schmerzen!

...zur Frage

Zahnfleisch Entzündung!

Hallo Ihr lieben,

was kann ich gegen Zahnfleisch Entzündung machen. Außer zur Apotheke Schlecker oder zum Zahnarzt oder so zu gehen. Ich Suche was Pflanzliches. Was man im Haushalt, Garten oder wo man so was einfach im Laden kaufen oder Besorgen kannst.

Wie für Reiz-husten: Zwiebel mit Honig selber einen Medikament machen kannst. Oder mit Kräuter, Zitrone oder so.

Was 100%ig wirkt und auch Hilft.

Lieben Dank für Euro Antworten

Lieben Gruß Eure Strenwanderer

...zur Frage

Was ist dieser Hubbel direkt hinter meinem Backenzahn?

es ist eine art jucken und fühlt sich unangenehm an schmerzt aber nicht (hab keine weisheitszähne mehr).

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?