Tierisch Angst vor dem Arztbesuch !!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Pferdezahn sagte, dass du Ingwer lutschen sollst. Im Großen und Ganzen stimmt das schon, Ingwer ist sehr gesund. Aber Ingwer ist auch enorm scharf. Wenn du aber eine Entzündung im Rachenraum hast, weiß ich nicht, ob du den Ingwer dann so ohne weiteres verträgst.Der Würgereiz wäre vermutlich schon weg, aber dafür würde der Hals höllisch brennen, ich weiß nicht, ob das besser ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
pferdezahn 27.06.2014, 19:31

Wenn Du den Ingwer, wie ich es beschrieben habe, lutschst und langsam, nach und nach zerkaust, ist er keinesfalls zu scharf. Ich habe dies schon oefters getan.

0

eine Kehlkopfuntersuchung solltest du machen lassen,um abzuklären was das ist!Das geht nämlich nicht von alleine wieder weg warscheinlich. Sprich mit dem Arzt darüber wenn du Angst hast,er wird dir genau sagen was er macht.Alles Gute dir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Angst ist unbegruendet, und Du musst vor einem Arztbesuch dich nicht unnoetig aengstigen. Du kannst ja deiner Aerztin mitteilen, dass Du durch eine Untersuchung mit einem Spaten einen Wuerge- und Brechreiz bekommst. Ueber das Wochenende mache dir taeglich 3-4 Tassen frischen (aus der Ingwerknolle) Ingwertee, den Du mit etwas Honig suessen kannst. Auch kannst Du ab und zu ein Stueck der Ingwerwurzel im Mund lutschen und langsam zerkauen. Zusaetzlich kannst Du auch noch mit Salzwasser (auf ein Glas Wasser 1 Teeloeffel Salz) oder verduennten Essig, gurgeln. Falls Du Milch trinken solltest, dann stelle dies mal ein, bis die Mandelentzuendung verschwunden ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?