Tibialis anterior knieschmerz, patellasehne?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich empfehle Dir, die Wadenmuskeln zu dehnen, dadurch entlastest Du den Fußheber.

Gleichzeitig solltest Du Deine ges. Belastung etwas runterfahren. Denn Dein Belastungsprogramm (incl. Beruf) hört sich für mich fast beängstigend an. Du bist noch sehr jung und Deine Muskeln, Sehnen, Bänder, Gelenke sollen ja noch ein paar Jährchen halten.

Sich fit zu halten ist ja sehr gut, aber mit Maß und Ziel, den Weg der goldenen Mitte zu finden, ist allerdings schwer. Aber wenn sich der Körper "meldet", dann sollte man auch angemessen reagieren.

Also würde ich an Deiner Stelle kürzer treten und vor allem genau die Dinge vorerst weglassen, die den Knieschmerz als Folge haben. LG

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Ok, danke für die Antwort, ich werde bald den Beruf wechseln (aus anderen Gründen), also fällt das dann weg, außerdem wird sich das trainingspensum auch mit dem neuen Beruf ändern, da ich dort schon recht viel Sport treibe

1
@Joh1996

Na das hört sich gut an, erlaubt eine positive Prognose für Deine Probleme, viel Erfolg und alles Gute

2

Was möchtest Du wissen?