Thrombose erkennen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei einer Thrombose verdickt sich das Blut und es gerinnt, dadurch entzünden sich die Venen. es kann zu Staus kommen und das Gewebe schwillt an und ist schmerzhaft, meist sind es ziehende und unterschwellige, dumpfe Schmerzen. Bei einem Verschluss kann das Bein sich bis auf den doppelten Umfang vergrößern und dann ist sofortige Hilfe notwendig. Thrombosen können überall entstehen und abgehende Gerinsel an allen engen Stellen die Venen verstopfen.

Meistens tritt eine einseitige Schwellung auf, das Bein schmerzt und dem ganzen ist eine lange Flugreise, ein Krankenhausaufenthalt oder ein Gipsbein vorausgegangen.

Was möchtest Du wissen?