Tests für Linkshänder?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meine Eltern dachten damals, ich wäre Linkshänder. Aber herausfinden kann man das nicht. Man kann es nur ahnen anhand der Hand, die das Kind für Aktionen benutzt. Aber das heißt trotzdem nichts und kann sich ändern, wie bei mir. Mal ganz davon zu schweigen stimme ich Annja zu, es ist irrelevant, zu welcher Gruppe ein Kind gehört, früher oder später findet man es heraus und das wars.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt den so genannten Klatsch-Test der relativ sicher Aufschluss darüber geben soll. Denn diese Bewegung geschieht intuitiv und ist nicht antrainiert. http://www.chemtrails-info.de/gnm/haendigkeit.htm

Natürlich ist es völlig irrelevant welche Händigkeit ein Kind hat. Wenn man aber weiß, dass ein Kind linkshändig ist, können ihm spezielle Gebrauchsgegenstände für Linkshänder (Stifte, Schere, Computermaus...) behilflich sein.

Von daher finde ich die bisherigen Antworten etwas zu pauschal. EIn Kind soll ja nicht "umerzogen" werden, wie man es früher schon mal machte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum willst du das überhaupt testen? Beide sind gleichwertig und es sollte kein Unterschied gemacht werden. Fördere das Kind beidhändig. Es wird sich schon spätestens in der Schule herausstellen, ob es rechts- oder linkshändig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?