Termin beim Gastroentologen - welche Untersuchungen?

1 Antwort

Welche Tests sinnvoll sind ? Nun ja, all die dir helfen sollen .

Ich würde dennoch einmal versuchen das ganze anders anzugehen. Oft fehlt es bei unserer Verdauung an Bitterstoffen, und Enzymen, oder die Schilddrüse funktioniert nicht richtig .

Ein Buchtipp den ich immer gern gebe, ist vier Blutgruppen vier Strategien für ein gesundes Leben von Dr. Peter D'Adamo und Catherine Whitney.

So soll z.B. die Blutgruppe A Fleisch meiden, da sie nicht gut auf den Verzehr und der Verdauung von Fleisch eingerichtet ist ....und, und, und

Glutenunverträglichkeit Symptome Hilfe?

Hallo,

eine Freundin von mir hat eine Glutenunverträglichkeit. Sobald Sie etwas Glutenhaltiges zu sich nimmt bekommt Sie nach ungefähr 30 Minuten starke Kreislaufprobleme und das extrem beim stehen und außerdem Kopfschmerzen?

Meine Frage sind bei einer Glutenunverträglichkeit Kreislaufprobleme normal?

Vielleicht hat ja jemand damit Erfahrung?

...zur Frage

Berechtigte Angst vor Multiple Sklerose?

Hallo Leute, Seit Ende Juli habe ich ein kribbeln in armen, rücken und manchmal auf in den Unterschenkeln.Meine arme fühlen sich auch kraftlos an, sind es aber definitiv nicht. Ich kann selbst mein komplettes Körpergewicht Stämmen. In kurzer Zeit vorm kribbeln und kurz danach, habe ich beim bücken manchmal einen Stich gespürt und bin kurz nicht mehr nach oben gekommen und das mit 26 Jahren :) . Sonst geht es mir gut, bis auf meinen Bauch der sich manchmal aufbläht wie sonst was, obwohl ich echt sehr schlank bin. Bei mir wurden bereits Antikörper die auf MS hindeuten getestet per Lumbalpunktion, dieser war negativ. Was es wohl dann zu 95% ausschließt. Ich wollte noch ein MRT vom Kopf machen lassen. Bekomme dafür aber von meinem Hausarzt keine Überweisung, weil er der Meinung ist ich hätte mit Sicherheit kein MS. Ein MRT ohne Kontrastmittel von der Halswirbelsäule hatte ich im August. Da war alles ok, bis auf eine Fehlhaltung des Halses. Beim Orthopäden war ich auch schon, ohne Ergebnis. Seit 2 Wochen fühlen sich meine arm auch so schwach an und ich habe schmerzen wenn ich eine Faust mache :/Jetzt habe ich einen Termin beim Neurologen, allerdings befürchte ich dass er mir auch nicht weiterhelfen kann... Ich habe außerdem immernoch Angst vor MS. Zudem noch einen sehr stressigen Alltag, der sich erst Juli 2017 bessern wird. Ich hatte Krebs im Jahre 1992 und die Option dass es Spätfolgen der chemo sind bestehen auch, aber doch eher unwahrscheinlich..Ich habe furchtbare Angst vor MS :/ Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und kann berichten?

...zur Frage

Soll ich meine Weißheitszähne ziehen lassen? Mein Zahnarzt will 4 reissen lassen, ein Freund rät davon ab.?

Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen..

Ich war eine lange Zeit nicht beim Zahnarzt, und vor kurzem war ich wieder und mein Zahnarzt will mir alle 4 Zähne rausnehmen.

Ein Freund(dessen Vater auch Zahnarzt war aber jetzt in Pension ist) meint dass ich mir niemals alle 4 Weißheitszähne reißen lassen soll und das Zahnärzte das oft nur wegen den Geld machen wollen. Er meint außerdem dass es schlecht für die Organe sein kann, wenn man sich Zähne reissen lässt. Ich hab ihn meine Röntgenphoto geschickt und er meinte, er würde nur den(vom Bild aus betrachtet) Zahn rechts unten entfernen, und der links unten könnte auch in paar Jahren eventuell Probleme machen. Also schlägt er mir eigentlich vor nur die unteren zu entfernen.

Mein Vater, der sich auch alle 4 Zähne reißen lies meint, dass sein Zahnarzt damals sagte, wenn man sich nur die unten ziehen lässt wachsen die oben immer weiter weil sie keinen gegenbiss haben.

Was soll ich jetzt tun? Ich habe am 6. Juli Termin für die Operation. Soll ich wie vom Zahnarzt empfohlen alle 4 Zähne reißen lassen, oder auf den Vater meines Freundes hören? Ich google auch schon ziemlich viel herum und hab grad keinen Plan mehr was ich machen soll.

...zur Frage

Ich glaube ich bin Psychisch krank - wie finde ich das raus?

Hallo an alle

Ich glaube mit mir stimmt was nicht. Vor 5 Jahren hat es angefangen, ich wurde immer antriebsloser, hab immer geheult wegen allem, mir wurde alles zu viel, hab auch ohne Grund geweint, jetzt ist es immer noch so bloß schlimmer! Ich habe keine Freunde mehr weil sich mein Wesen so verändert hat, ich traue mich nicht mit anderen zu sprechen, ich habe andauernd angst was falsch zu machen was falsches zu sagen und befinde mich eh nur als schlecht!

Außerdem bin ich extrem Aggressiv und zwar so sehr, das ich anfange Vulgäre Wörter aus puren Hass und Wut zu benutzen ich teilweise vor Wut weine und wenn es mir ganz zu viel wird, ich mich selbst verletze ( selber Schlagen ). Ich weiß dann einfach nicht wohin mit der Wut, bevor ich Wertgegenstände von mir zerstöre oder vielleicht andere Schlage, schlage ich mich lieber selber weil ich Gewalt hasse und eig. niemals jemanden was zu leide tun will! ( das mit dem selber schlagen habe ich als Kind schon gemacht, nur viel viel extremer, ich weiß nicht warum ich das damals gemacht habe, aber mein Vater war immer gewalttätig gegenüber mir und ich habe dann irgendwie immer wenn er mich angespuckt/geschlagen/beleidigt/angebrüllt hat angefangen zu heulen und ganz krasse Wutanfälle zu schieben und habe mich selber geschlagen irgendwann ging das von alleine weg jetzt ist es wieder da )

Außerdem hasse ich mich selber und mein Leben, was dazuführt, dass ich extrem neidisch und eifersüchtig bin auf andere, das macht mich traurig und wütend zu gleich. Ich kriege nichts auf die Reihe alles ist mir zu viel, alles macht mich fertig und ich bin ein sehr sehr unerträglicher und schlechter, unselbständiger und dummer Mensch! Und ich kann kein normales Gespräch mit anderen führen ich trau mich nichts mehr und ich habe sogar angst mit anderen zu sprechen, weil ich angst habe dass sie merken könnten, dass ich irgendwelche Probleme habe, dumm bin oder nichts in meinem Leben erreicht habe, oder dass sie einfach schlecht von mir denken! Ich werde dieses Jahr 20 Jahre alt und habe nichts in meinem Leben erreicht wirklich rein gar nichts! Mein Aussehen hat sich auch verändert, habe Kohlrabenschwarze Augenringe, ein eingefallenes Gesicht, und wirklich grauweißblasse Haut Kaputte Haare, und Mega viele Pickel die ich zuvor noch nie hatte und sehe echt sehr schlecht aus.

Außerdem kommt jetzt der schlimmste Part :

Vor 3 Jahren wollte ich beim Psychologen einen Termin vereinbaren, habe mich aber bis heute nicht getraut und ich traue mich einfach wirklich nicht ich habe riesige angst davor. Was wahrscheinlich niemand verstehen kann, weil es bestimmt nicht normal ist! Außerdem will ich auch keine Psychopharmaka nehmen, die meisten haben echt total schlimme Nebenwirkungen und ich will auch eig. nicht in eine Psychatrie davor habe ich am meisten Angst! Ich weiß einfach nicht wie ich mich trauen kann, dort mal anzurufen.

...zur Frage

Diagnose ist da! Glutenunverträglichkeit

Liebe Com,

da ich jetzt den Rat von den Usern hier befolgt hab und mir noch ne 2.und 3.te ärztliche Meinung und Untersuchung eingeholt hab steht fest das ich eine Zöliakie habe ( ich hoffe das schreibt man so)

**Möchte mich bei den Usern bethmännchen ,berta.schann,shivania usw bedanken für eure Gedult mit mir bei den z.T immer gleichen Fragen. ** Ich war wirklich fertig mit den Nerven und panisch , deshalb auch die Beiträge.

Noch ne kurze frage: Darf ich nun kein Bier auch nicht mehr trinken?

lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?