Teilweise starke Schulterschmerzen nach Training

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

geh bitte damit zum sportmediziner! es könnte z.b. auch etwas mit dem schleimbeutel sein. damit ist nicht zu spaßen und du solltest es besser überprüfen lassen. ich habe gerade 3 jahre schulterprobleme und zwei op's hinter mir. zum orthopäden würde ich damit nicht mehr gehen. habe leider bei mehreren feststellen müssen, dass die sich damit garnicht auskannten. zum glück bin ich dann durch zufall bei einem schulterspezialisten gelandet, der mich einigermaßen wieder hingekriegt hat. soweit soll es bei dir ja garnicht erst kommen. evtl. ist es bei dir auch ein impingementsyndrom!? dann solltest du mal zur physiotherapie oder zum osteopathen gehen.

Also ich würde sagen,dass es nicht normal ist. Wenn es kein Muskelkater ist, könnte es Bänderriss oder Bänderzerrung sein, was nicht ungefährlich ist. Besser also zum Arzt...

Shimozukito 13.08.2012, 12:41

Würde es bei einem Bänderriss/-zerrung nicht ununterbroche wehtun? Bei mir ist es sp, das der schmerz kommt, eine weile andauert (so ca, 15min - 30min.) und dann wieder verschwidnet.

0

Was möchtest Du wissen?