Frage von ChaosEmerald, 33

Teilnarkose bei einer Operation am Bein möglich?

Hallo, fasse mich kurz:

Mein Mann hat sich heute tief ins Bein (oberhalb des Fußgelenks) geschnitten. Morgen soll unter Vollnarkose operiert werden, da vermutlich eine Sehne durchgeschnitten wurde. Warum hat mein Mann keine Teilnarkose als Alternative vorgeschlagen bekommen? Die wäre doch auch eine Option, oder was spricht dagegen?

Freue mich auf hilfreiche Antworten.

Antwort
von Taigar, 15

Hallo,

Gegenfrage: Warum hat dein Mann nicht nach einer Teilnarkose gefragt wenn euch das wichtig ist?

Hier kann nur Spekuliert werden warum die Ärzte sich für eine Vollnarkose entschieden haben. Ggf. wirkte er bei der Untersuchung auch einfach sehr unruhig ggf. sogar Ängstlich sodass man sich dazu entschied.

Ihr könnt das ganze morgen im Krankenhaus nochmal ansprechen und die Gründe erfragen. Ggf. kann man die Narkoseart noch kurzfristig switchen.

Alles Gute!

Antwort
von kreuzkampus, 12

Ob das bei Deinem Mann ginge, weiß ich nicht. Bei mir ging das bei einer Leisten-OP und als mein Knie erneuert wurde. Hier findest Du ausführliche Informationen http://www.operieren.de/content/e3224/e10/e15/e20/e24/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten