Taubheitsgefühl rechter Arm/Bein

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey! Meine Freundin wurde neulich mit solchen Symptome von der Schule abgeholt, am schlimmsten war das mit der Gesichtshälfte. Sie war zwei Wochen im kH und dann kam rraus, das wäre 'nur' eine schwere Migräne. Ich kann mit dem Zeckenbiss auch micjt viele Gemeinsamkeiten sehen, mein Opa hatte Borreliose und die Symptome sind komplett anderes. Und da das schon so lange her ist, hättest du schon schlimmere, andere Beschwerden. Ich denke nicht das es was Gefährliches ist, dann hätten das die Ärzte schom bemerkt. Was mir noch in den Sinn kommt, ein gutartiger Gehirntumor...google das doch mal Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Desiree24
03.12.2014, 15:01

Danke für deine Antwort.MRT wurde ja vom Kopf gemacht da hätten sie sicher etwas gefunden.Unter Migräne leide ich auch,allerdings seit 2007 und noch nie solche Beschwerden gewesen und Neurologe schließt es auch aus.

0

Zecke wurde anhand blut 2 mal ausgeschlossen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?