Taubheitsgefühl im linken Fuß. Ist das ein Zeichen eines Bandscheibenvorfalls?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, das hört sich zumindest nach einem beginnenden Druck auf den Ischias-Nerven an möglicherweise durch eine Bandscheibe im LWS-Bereich an.

Übertriebenes Krafttraining für den Rücken kann der Auslöser sein.

Ich würde zumindest mit dem Training für diesen Bereich aussetzen.

Günstig ist eine Stufenlagerung des Beine ( Liegend, Beine hochlagern Stuhl unter die Knie, so dass Unter/ Oberschenkel 90 Grad bilden ) zur Entlastung der Wirbelsäule. Zusätzlich Physiotherapie bei einem guten Therapeuten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

• Nicht jeder Körper ist für Krafttraining geeignet

• Wenn man ins Fitneßstudio geht, nur unter fachmännischer Anleitung

• In deinem Fall wäre es Zeit für den Besuch eines Dorn-/Breuß-Therapeuten

www.heilpraktiker.info

• Um einen Bandscheibenvorfall nicht zu provozieren, sollte man mindestens regelmäßig mineralienreiches Mineralwasser (schwer zu finden) oder passende mineralische Nahrungsergänzungsmittel mit viel Wasser verwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Hacanua 11.12.2016, 16:49

Mineralienreiches Mineralwasser? Meinst du Heilwasser wie zB Staatlich Fachingen?

0

Was möchtest Du wissen?