Taubheitsgefühl am Hodensack.

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist - leider - normal.

Warum? Aus zwei Gründen: Sitzt man längere Zeit auf einem Fahrradsattel klemmt man sich den Nervus scrotales posteriores ab. Das ist der Seitenstrang des Nervus Pudendus, der den Genitalbereich versorgt. Zusätzlich sitzt man aufgrnd der Sattelform direkt auf den örtlichen Blutgefäßen (Rr. scrotales posteriores) und verringert somit die Blutzufuhr.

Also eins von beiden ist der Grund, warum der Hoden taub wird: Entweder man klemmt sich die Blutzufuhr b oder den Nerv. Oder beides.

Abhilfe kann da ein extra auf Deinen Freund zugeschnittener Sattel schaffen.

Was möchtest Du wissen?