taubes Gefühl im Bein

2 Antworten

Ein Taubheitsgefühl in den Beinen deutet auf einen Bandscheibenvorfall hin. Das solltest du aber abklären lassen, weil die Nerven auf Dauer geschädigt werden können. Dann bleiben das taubheitsgefühl und das kribbeln. Der Orthopäde wird dich in die Röhre stecken und sich deine Wirbelsäule genau ansehen, danach kann er entscheiden, wie es behandelt wird.

Sind deine Bandscheiben vielleicht über Gebühr strapaziert worden? Das würde das Taubheitsgefühl erklären. Was du dagegen tun kannst? Erst mal nichts, aber zur Sicherheit beim Orthopäden Klarheit einholen. Zwar kann der nichts daran ändern, aber dann weisst du wenigstens, woran du bist.

Ich brauche dringend Hilfe, wer kann mir helfen?

Ich brauche dringend Hilfe, wer kann mir helfen?

Seit über 2 Jahren habe ich ein seltsames Gefühl im linken Bein. Am Anfang ist mein Bein nach dem Sitzen eingeschlafen aber nach ein paar Bewegungen hat es sich wieder normalisiert.

Das Kribbeln wurde immer stärker und jetzt empfinde ich ein heftiges Pumpen im linken Bein. Beim Gehen habe ich den Eindruck, dass in mir ein Vulkan ausbricht wobei dieser Ausbruch sich bis in den Kopf fortsetzt. Dabei wird mir schwindelig und ich verliere kurzfristig das Gefühl in meinem Bein.

Beim Sitzen pulsiert und vibriert es. Beim Hinlegen dauert es ca. 30 Minuten, bis das Bein zur Ruhe kommt und dann kann ich endlich einschlafen.

Beim Laufen muss ich mich konzentrieren, weil ich Angst davor habe, umzufallen.

Kein Arzt hat bisher die Ursache gefunden.

Trotz Massagen, Akupunktur und Spritzen ist keine Besserung aufgetreten.

Über einen guten Rat würde ich mich sehr freuen. 

...zur Frage

Taubes Gefühl im kleinen Finger - was kann das sein?

Ich habe manchmal so ein taubes Gefühl im kleinen Finger der linken Hand, so als wäre er eingeschlafen, und das bleibt manchmal auch ein paar Stunden, ehe es verschwindet. Hat jemand eine Ahnung, was das sein kann? Muss ich damit unbedingt zum Arzt oder kann ich auch abwarten, so lange es wieder weg geht?

...zur Frage

Eingeschlafene, taube Finger

Hallo, ich habe seit drei Tagen ein taubes Gefühl im kleinen Finger und Ringfinger der linken Hand. Bin morgens aufgewacht und die Finger fühlen sich seit dem wie eingeschlafen an. Anfangs hat es gekribbelt, jetzt sind sie einfach nur noch taub. Was kann das sein? Ich dachte, ich hätte in der Nacht einfach ungünstig mit meinem Kopf auf der Hand gelegen, aber bleibt die Hand dann so lange taub? Muss ich damit zum Arzt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?