Taube Hände und kribbelnde Fußsohlen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Anne41,

ich würde es erst mal nicht über bewerten zu mal ja bisher nichts dramatisches passiert ist. Die Ursachen dafür können in der Halswirbelsäule stecken, psychisch bedingt sein ,Verspannungen, allergisch bedingt, Nervenkompression um nur mal einige zu nennen. Du solltest deinen Sohn jetzt nicht dauern damit nerven weil es sich dann auch ganz schnell psychisch verankern kann und zu einer Angsterkrankung führen kann. Dein Sohn hat es ganz offensichtlich wahrgenommen und sollte es noch mal auftreten wird er es dich wissen lassen und dann auch sicherlich zum Arzt gehen wollen.

LG bobbys

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Junge ist noch im Wachstum. Da kann es auch mal ohne besondere Gründe zu Schwindel und den Begleiterscheinungen kommen. Wenn dein Sohn desöfteren über diese Symptome klagt, dann solltet ihr allerdings einen Kinderarzt aufsuchen. War es allerdings nur dieses eine Mal, dann macht euch mal nicht zu große Sorgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey! Erst mal ruhig bleiben, ich denke da wenn ich da so was lese an etwas harmloses. Für mich sieht das nach einem Migräneanfall aus! Die Dauer der Symptome passt und die Übelkeit nach den Symptomen ebenfalls. Natürlich solltest du zum Arzt gehen, es können auch noch andere Sachen dahinter stecken. Aber ich wäre erst mal nicht ganz so aufgeregt, wenn die Beschwerden nach (kurzer) Zeit von selbst wieder weg gehen. Aber zum Arzt auf jeden Fall, denn auch solche Migräneanfälle können behandelt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
rulamann 25.11.2014, 14:15
Für mich sieht das nach einem Migräneanfall aus!

Dann hätte er wohl Kopfschmerzen gehabt und kein kribbeln an den Fußsohlen und an den Händen!! Wenn du dich damit auskennst dann gib lieber keine Antwort als so Eine.

5
evistie 25.11.2014, 18:14
@rulamann
ich denke da wenn ich da so was lese an etwas harmloses.

Das finde ich noch besser... :o/ Schade, dass es bei snapdrap selber nicht funktioniert!

3
evistie 26.11.2014, 15:45
@snapdrap
wenn so ein unsinn 5 likes bekommt weiß ich auch nicht

Hey, schon gemerkt? Du bist hier nicht bei Facebook und übrigens auch nicht auf dem Schulhof, wo Deine dummen Sprüche vielleicht ankommen...

1
snapdrap 26.11.2014, 17:47
@evistie

Wieso dumme sprüche?... und ich sag dazu, wie ich will ;)

0
evistie 26.11.2014, 18:30
@snapdrap

Das eine schließt das andere nicht aus... :o/

1

Hyperventilation mit typischen Sensationen im Bereich der Hände/Füße/perioral durch die respiratorische Alkalose. Harmlos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Anne41 26.11.2014, 13:47

Ehrlich gesagt verstehe ich das nun nicht.Er hat ja nicht hyperventiliert.Diese Symptome haben sich von ganz alleine ausgebildet,erst als sie vollkommen ausgeprägt waren hat er es natürlich mit der Angst gegriegt.Er hatte ja keine Panikatacke bei der er hyperventiliert hätte und dann diese Symptome aufgetreten wären.Offensichtlich war es für den Moment eine einmalige Angelegenheit.Sollte das nochmal passieren gehen wir zum Arzt.Aber Danke natürlich für deine Antwort.

0

Was möchtest Du wissen?