Taube Finger nach Karpaltunnelsyndromoperation, vergeht das mit der Zeit?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei meiner Karpaltunnelsyndromoperation hatte ich 1 Stunde nach der OP keinerlei Beschwerden mehr. Die gesamten Beschwerden, Schmerzen, Finger kaum noch bewegen, Taubheitsgefühl alles war weg. Aber ich kann mir gut vorstellen, da bei der OP ja auch die verklebten Narben getrennt werden, dass es ein paar Tage dauert, bis sich das richtige Gefühl wieder einstellt. Wahrscheinlich habe ich einfach nur Glück gehabt, dass es bei mir so schnell ging. Aber wahrscheinlich musst du kommende Woche sowieso wieder zum Nachsehen. Dann frage den Arzt oder rufe mal an. Die Sprechstundenhilfen kennen sich ja auch damit aus,

Nach einer Operation ist ja alles noch geschwollen und die Schwellun drückt auch auf den Nerv! Allerdings muss ich dir leider sagen, dass viele nach einer Karapaltunnel-OP nicht glücklicher sind als davor! Aber vielleicht wirds bei dir ja noch! Viel Glück!

Hallo...mache Dir nicht zu viel Sorgen! Das geht weg! Das gehört in die Kategorie"Phantomschmerzen"-> virtuelle Schmerzen und Erscheinungen in Körperteilen die nicht vorhanden sind-> Dein Gehirn muß erst einmal wieder umschalten/denken lernen!LG

Was möchtest Du wissen?