Tage bekommen trotz Pille?

1 Antwort

Das ist eine Zwischenblutung. Du bekommst mit Pille doch gar keine Periode mehr.

Einfach normal nach Vorschrift weiternehmen. Wieso auch nicht?

Und unbedingt den Beipackzettel lesen.

1

Hey! Kurze Korrektur ich bekomm meine Tage trotzdem, ist dann halt die Pillenpause und die habe ich ja erst in paar Tagen.

0
29
@Opkygh

Das sind aber eben nicht deine "Tage". Das ist eine künstlich erzeugte Abbruchblutung wegen des Hormonabfalls. Mit einer natürlichen Periode hat das nichts zu tun.

0

Wie verhalte ich mich wenn ich von 3 Monatsspritze auf Pille wechseln will?

Ich bekomme seit über einem Jahr die 3 Monatsspritze weil die sicherer ist und man sie nicht so leicht vergessen kann wie die Pille. Das habe ich gemacht um ganz sicher nicht schwanger zu werden während ich noch im befristetet Arbeitsverhältnis stehe. Mittlerweile ist das geregelt und ich möchte wieder wechseln auf Pille habe noch Päckchen zu hause. Weiß jemand wie man umstellt, müsste am Montag spritzen weiß aber nicht ob ichs zeitlich schaffe zum arzt zu kommen und ob er zeit hätte für ein gespräch so kurzfristig. Muss ich meine Tage abworten und dann Pille anfangen, so wie beim ersten mal einnehmen der Pille am ersten Tag der Periode erste Pille nehmen? Hat jemand Erfahrung damit? Ich will wechseln weil ich gehört habe das es auf dauer nicht gesund ist als Frau die Regel nicht zu bekommen, da es eine natürliche art der Reinigung ist. Auch habe ich das gefühl dadurch zu genommen zu haben, vorallem am Unterbauch was untypisch für mich ist...es fühlt sich an als würde sich es anstauen..Bitte um guten Rat..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?