Tabletten schlucken üben?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schädlich ist es nicht,aber wenn du zu viele davon schluckst bekommst du höchstwahrscheinlich Durchfall,ist da schließlich Süßstoff.

Allerdings je nachdem was du für Tabletten nehmen musst oder wirst würde ich dir raten etwas größeres zum schlucken zu nehmen als Süßstoff. Allerdings nicht zu groß, denn wenn du übst besteht durchaus die Gefahr, dass du die ,,Tablette" in den falschen Hals kriegst.

LG

Es geht leichter, wenn Du z. B. ein Stück Zwieback gut zerkaust (soviel wie Du mit evtl. Wasser zum Aufweichen im Mund behalten kannst). Dann diesen "Brei" zusammen mit der Tablette nach unten schlucken. Geht natürlich auch mit Brot.

Deine Frage verwundert ich allerdings. Welche Tabletten sollst/willst Du denn schlucken?

Nein. Es gab im Test ein Versuch mit Ratten, die bekamen Unmengen davon zu fressen und man sagt es wäre Krebserregend. Die Ratte hatte nichts sonst zu Essen bekommen. Rechnet man das um auf das Gewicht vom Mensch, müssten es mehr als 10.000 Tabletten am Tag sein. Das würde aber in solchen Mengen mit jedem anderen Lebensmittel auch passieren.

Abgesehen mal davon, dass diese Tabletten nicht gerade gesund sind sind sie auch viel zu klein, das Schlucken von Tabletten zu üben.

In der Regel gelingt das Schlucke sehr gut, wenn dir eine mit sehr viel Flüssigkeit in den Mund nimmst und das Ganze runter schluckst.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – langjährige Berufserfahrung in der Medizin

Ich würde dir davon abraten. Auch z.B. Schüßlersalze werden nicht viel helfen. Tabletten sind meist bitter und ziemlich groß. Du musst viel Wasser dazu trinken, damit es besser rutscht. Ich brauche manchmal auch mehrere Versuche. Zum Glück brauche ich nur ganz selten Tabletten zu nehmen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich bekomme 3 Magnesium Kapseln mit einem Schluck runter. Kapseln kennt man ja.

Wenn man Probleme hat dann trinken und Kopf nach hinten senken.

1
@Malalu

Kapseln rutschen besser. Tabletten bleiben bei mir manchmal stecken und wenn sie dann noch bitter sind, würgt es mich.

4
@dinska

Zum Glück muss ich keine Medikamente mehr nehmen. Aber ich kenne das mit den bitter und fand das auch ganz furchtbar. Zum Glück hatte ich da auch nie Probleme und auch diese konnte ich gut schlucken. Leider zu lange.

2

Was möchtest Du wissen?