Symptome bei einer Eileiterschwangerschaft

1 Antwort

Die Anzeichen einer Eileiterschwangerschaft können ähnliche Symptome wie bei einer normalen Schwangerschaft aufweisen. So kann die Periode ausbleiben und Übelkeit kann sich einstellen. Wer in dieser Situation einen Schwangerschaftsschnelltest macht, wird eine Schwangerschaft angezeigt bekommen. Bei der Eileiterschwangerschaft setzen üblicherweise zwischen der 6. und der 9. Schwangerschaftswoche Schmierblutungen ein, die meist in Kombination mit Unterleibsschmerzen auftreten. Jede Frau sollte spätestens jetzt zum Frauenarzt gehen, um die Symptome abklären zu lassen. Aufgrund der Beschwerden wird eine Eileiterschwangerschaft zu diesem Zeitpunkt in der Regel schnell erkannt, bleiben allerdings die Anzeichen einer Eileiterschwangerschaft unbemerkt, kann es im weiteren Verlauf zum Reißen des Eileiters und damit zu einem lebensbedrohlichen Zustand kommen.

http://www.elternforen.com/Fachinformationen/Eileiterschwangerschaft.htm

Welche Symptome zeigen sich bei einem Sonnenstich?

Welche Merkmale werden sichtbar? Wie verhalten sich die betroffenen Personen (besonders Kinder)? Muss man mit einem Sonnenstich zum Arzt?

...zur Frage

Entzündungswert 66(Blinddarmentzündung)

Meine Freundin sitzt im Zug von Hamburg nach München und hat gerade von ihrer Ärztin per Telefon gesagt bekommen, dass der Verdacht auf Blinddarmentzündung sich scheinbar bestätigt und der Entzündungswert im Blut von anfänglich 5,5 auf 66 gestiegen ist. Sie rät direkt ins Krankenhaus zu gehen und ihn entfernen zu lassen. Sollte sie nun direkt den Zug verlassen oder die noch 5 Stunden dauernde Fahrt fortsetzten um in Ihrer Heimatstadt ins Krankenhaus zu gehen? Kann mir jemand helfen? Danke

...zur Frage

Was tun bei Eileiterschwangerschaft?

Wenn eine Eileiterschwangerschaft festgestellt wird, was folgt dann als nächstes?

...zur Frage

Nach Eileiterschwangerschaft Op Ausfluss aus der Brust normal, Schwangerschaft möglich?

Ich hatte am letzten Sonntag eine Notoperation. Meine Eileiterschwangerschaft (7 Woche) wurde entfernt durch eine Bauchspiegelung. Es musste zum Glück nichts entfernt werden. Ich hatte am 15.12 einen Eisprung, und am 18.12 meine Operation. Wäre es möglich das ich trotz OP schwanger bin? Ich habe immer noch sehr starke Brustschmerzen, Übelkeit und Heißhunger Anfälle und seit heute sogar Ausfluss aus der linken Brust. Ich bin total verwirrt, Das ist meine 2. Schwangerschaft gewesen aber bei der 1. war alles anders. Ist es "normal" das ich immer noch Schwangerschaftsanzeichen habe obwohl ich beim Krankenhaus Endlassungstag fast 0 HCG hatte? Danke für die Antworten

...zur Frage

Kann man nach einer Eileiterschwangerschaft noch schwanger werden?

Nach einer Eileiterschwangerschaft geht doch der Eileiter kaputt oder? kann man dann noch schwager werden bzw ist es gefährlicher wenn man dann nochmal schwanger wird?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?