Stutenmilch unbedinklich?

1 Antwort

Hallo Marroc, Stutenmilch ist völlig unbedenklich - leider aber auch sehr teuer. Mein Sohn hat auch als kleines Kind keine Kuhmilch vertragen - ich habe ihm als Alternative stets Ziegenmilch gegeben. Trinkt er heute noch, obwohl er inzwischen in Maßen auch Kuhmilch trinken kann. Bekomt man leichter und kostet nicht ganz so viel wie Stutenmilch. Schafmilch ist auch eine Alternative, nicht so einfach zu bekommen (Alnatura). Frage: Welches Problem hast Du denn, dass Du auf die Idee kommst, Stutenmilch zu trinken? Stutenmilch wird normalerweise empfohlen, wenn Kinder eine schwere Allergie haben und der Calciumbedarf ja irgendwie gedeckt werden muss. Von einer Monatskur habe ich noch nie gehört - normalerweise verzichten Menschen auf Kuhmilch, weil sie sie nicht vertragen und das hört nicht nach einem Monat auf. Grüße Gerda

Was möchtest Du wissen?