Sturz mit fahrrad was tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Falls bei dir Übelkeit und Erbrechen auftreten, solltest du unbedingt einen Arzt aufsuchen. Auch, wenn es nicht der Fall sein sollte, schadet ein Arztbesuch nicht...

Ich bin auch mal von meinem Fahrrad gefallen, allerdings hatte ich mir dabei die Nase gebrochen :D.

An eine Gehirnerschütterung glaube ich nicht, aber du könntest dich gestaucht haben, durch die ruckartige Bewegung.

Du solltest dich in erster Linie beruhigen, hinlegen und und ein erwärmtes Körnerkissen auf deinen Nacken legen. Du brauchst erstmal Ruhe.

Wenn es nicht besser werden sollte, dann wäre es schon angebracht zum Arzt zu gehen und alles abchecken lassen.

Was möchtest Du wissen?