Stuhlgang verdrückt HILFE

2 Antworten

Das wird in Deinem Leben noch sehr oft vorkommen, man hat halt nicht immer Zeit oder sofort die Kloschüssel zur Hand, wenn´s mal drückt. Die Verdrückung kann auch mal über viele Stunden dauern, das ist überhaupt nicht schlimm. Nur der Stuhlgang wird dann immer fester, weil der Körper dem verdauten Essen immer noch weiter Wasser entzieht. LG

Das ist nicht schlimm, kommt bei mir auch manchmal vor, du solltest aber viel trinken, damit du einen nicht so harten Stuhl bekommst, denn dann wird es unangenehm.

Vielen Dank

0

Was möchtest Du wissen?