Stück vom Zahn abgebrochen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Geh´zum Zahnarzt und lasse diese raue Stelle etwas glatt schleifen - ansonsten hat deine Zunge immer etwas zu spielen.

Außerdem kann der Zahnarzt dir sagen, ob es ratsam ist, den Zahn zu ergänzen, eine Krone drüber zu setzen ect.

Höre auf seinen Rat.

Genau das ist mir auch passiert. Wenn ich mit der Zunge darüber fahre, spüre ich es und es stört mich dann auch ein wenig. Ein medizinisch notwendiger EEingriff ist bei einem kleinen Stückchen aber nicht notwendig.

Bei meinem nächsten Zahnarztbesuch werde ich aber auch mal fragen, ob man das kaschieren kann.

Zahnecke abgebrochen - muss ich damit sofort zum Zahnarzt?

Mir ist am Zahn neben dem Schneidezahn ein winziges Stückchen herausgebrochen. Ich spüre nur mit der Zunge, dass da ein Kante ist, sehen kann man nichts. Muss ich damit sofort zum Zahnarzt oder genügt es bei der nächsten Routineuntersuchung?

...zur Frage

Meine Lippe ist seit 8 Monaten angeschwollen und kein Arzt will mir helfen!! (+Bild)

hallo leute,

bin 17 Jahre alt und seit anfang dieses Jahres ist meine Oberlippe von innen leicht angeschwollen. (die lippe ist angeschwollen nach dem ich ein apfel und eine bannane gegessen habe)

Nun ja seit dem war ich bei 5-6 Ärzten + Uni Klinik.. am anfang haben sie mir Citrizin gegeben, weil sie dachten es wäre eine allergie. dachte ich auch, aber die meinten es könne keine allergie sein weil es schon längst abgeschwollen sein müssen

Okay mir macht es den eindruck als wollen die ärtze mir nicht helfen, weil es nicht so auffällig sei. als würden die denken ja ist doch nur bisschen angeschwollen und weitere beschwerden hat er nicht

jetzt versuchen die ärzte mir einzurden ich wäre damit geboren haha. ich weiß doch das meine lippe von der einen auf die andere sekunde angeschwollen ist und bis heute nicht mehr weg gegangen ist

am montag hatte ich dann eine lippen biopsie bzw. sie haben gewebe entfernt, weil ich mehr oder weniger darauf bestanden habe

am donnerstag werden mir die fäden gezogen und ich hoffe ich bekomm auch das ergebnis. nun ja ich hab angst das ich jetzt mein ganzes leben mit einer "doppellippe" rum laufen muss. ich schwöre ich hatte das vorher nicht von einer sekunde auf die andere ist es angeschwollen

jetzt meine frage: was kann es sein?

wie wahrscheinlich ist es das es von alleine sich wieder zurrück bildet bzw. zieht die haut in der lippe? ich mein es ist einfach so gegekommen und leicht angeschwollen

2 frage. wann geht die schwellung der op weg? da sie mir gewebe entommen haben ist die eine seite der lippe richtig angeschwollen und jetzt ist die doppellippe kaum zu übersehen deswegen. davor ist es kaum jemanden aufgefallen ich mein das ist wirklich merkwürdig mit meiner lippe

Im ersten bild ist meine lippe vor der schwellung zu sehen also wie sie normal ist

beim 2 bild ist die leicht angeschwollen und die ursache ist unklar

beim 3 bild wurde die biopsie gemacht und es ist noch mal extra angeschwollen geht das weg? weil ich ein die wissen ja nicht mal die ursache und es könnte sein das meine lippe völlig am arsch ist und nicht mehr abschwillt ( wie es vor der op aussgesehen hat)

...zur Frage

Panische Angst vor Blutvergiftung Sepsis?

Hallo,

Ich habe seit 4 Tagen eine Schnittwunde an der Handinnenfläche die nicht so recht verheilen will. Ich habe allerdings auch nichts drauf geschmiert. Gestern hatte ich Dreck in der Wunde. Ich habe mir als ich zuhause war die Hände ordentlich gewaschen (ca eine std später). Seit gestern Abend schmerzt die Wunde beim berühren oder bewegen der Hand. Habe dann abends Desinfektionsmittel drauf getan und anschließend Bepanthen. Heute morgen war es ein bisschen besser es schmerzt aber immer noch.

Ich habe nun total Panik eine Blutvergiftung zu haben. Um die Schnittwunde ist es bisschen rot und auch bisschen dicker. Beim Fiebermessen im Mund hatte ich gerade 37,3. im Internet steht dass man bei einer Blutvergiftung Fieber hat. Stimmt das?

Ich habe wirklich Angst 😞

Zum Bild: in echt ist es ein bisschen roter drum herum. Sieht man eine Entzündung?

...zur Frage

Plötzlich Backenzahn abgebrochen

Hallo ihr Lieben, ich hoffe mir kann jmd helfen. Bin seid Mittwoch im Urlaub und gestern Morgen ist mir beim Frühstücken plötzlich ein ganzer Teil meines Backenzahnes abgebrochen, nun ist er von einer Seite aus komplett offen. Schmerzen sind bis jetzt eher keine da außer ein leichter druck und bluten beim putzen. Meine Frage jetzt, kann ich bis kommenden Dienstag warten bis ich wieder daheim bin und kann ich mit einem offenen Zahn überhaupt fliegen ?

...zur Frage

Implantat oder Lücke lassen?

Bei mir wurde im Oberkiefer der letzte Backenzahn vor dem Weiheitszahn gezogen. Jetzt stehe ich vor der Entscheidung Lücke lassen oder Implantat setzen. Von einer Brücke will ich absehen, da zu viel Zahnmasse abgeschliffen wird. Ich habe glesen, dass, wenn der Gegendruck fehlt, sich der untere Zahn verändern kann, bzw. bei einer Lücke der Knochen im Oberkiefer sich zurückbilden oder der Nachbarzahn wandern kann. Mein Zahnarzt sagte mir, ich könnte bei diesem letzten zahn auch eine Lücke lasen. ich bin davon nicht so ganz überzeugt. Was ist euere Meinung? Vielen Dank schon mal.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?