Stück vom Zahn abgebrochen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Geh´zum Zahnarzt und lasse diese raue Stelle etwas glatt schleifen - ansonsten hat deine Zunge immer etwas zu spielen.

Außerdem kann der Zahnarzt dir sagen, ob es ratsam ist, den Zahn zu ergänzen, eine Krone drüber zu setzen ect.

Höre auf seinen Rat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist mir auch vor einigen Jahren passiert und das fehlende Stück war zu gering zum ersetzten. Ich habe damals die Stelle etwas glatt geschliffen bekommen und seit dem ist alles bestens. Aber ich würde zum Zahnarzt gehen, damit der mal einen Blick drauf werfen kann - dann bist du auf der sicheren Seite.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genau das ist mir auch passiert. Wenn ich mit der Zunge darüber fahre, spüre ich es und es stört mich dann auch ein wenig. Ein medizinisch notwendiger EEingriff ist bei einem kleinen Stückchen aber nicht notwendig.

Bei meinem nächsten Zahnarztbesuch werde ich aber auch mal fragen, ob man das kaschieren kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Maigloeckchen,

wenn es nur ein ganz kleines Stück ist, kann man eh nicht wirklich was machen. Du könntest dir den Zahn höchstens glatt schleifen lassen. Wenn es so wenig ist, passiert dem Zahn auch nichts, denn es ist noch genügend Schmelz um das Dentin herum. Die Schneidekante mit Kunststoff aufbauen bringt bei so einem kleinen Stück nicht wirklich was, da die Klebefläche viel zu klein ist und das Stück sofort wieder rausbrechen würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?