Stress-Gastritis, wie behandle ich sie richtig?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da Du wegen der Prüfungen den Stress ja nicht abstellen kannst und eine ärztliche Kontrolluntersuchung ( Gastroskopie ! )aus Zeitgründen nicht möchtest, würde ich Dir empfehlen einen PPI in der Apotheke zu holen ( z.B. Omeprazol , gibt es ohne Rezept ) und täglich 1 Kapsel zu nehmen, bis Du die ärztliche Kontrolluntersuchung machen lassen kannst.

Bis dahin solltest Du verzichten auf Nikotin, Alkohol, Süßigkeiten, scharfe Gewürze, eiskalte Getränke und zu fette Speisen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einen neuen Arzt zu befragen, scheint mir wirklich eine gute Idee zu sein, denn deinen Beschwerden sollte man vielleicht doch mehr auf den Grund gehen.

So ein Dauerstress ist ja wirklich nichts.

Was könnte kurzfristig helfen: in besonders stressigen Situationen und egal, was ist, nur ans Atmen denken und immer gut durchatmen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?