Stress, Blähungen, kein Hungergefühl und fast 24 Stunden Husten?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nur weil du gerade viele Probleme hast, heisst das ja auch nicht gleich das du in eine Psychatrie musst. 

Hast du Freunde/Bekannte/Verwandte die sehr außerhalb wohnen auf einem Bauernhof oder so ? Wenn es bei mir mal wieder zu viel wird und ich wirklich im Stress stehe, nehme ich mir frei lass alles, was mich mit der außenwelt Verbinden könnte zu hause und fahr aufs land. Dort kann ich mich immer super zurück ziehen und wieder ein bisschen klar kommen.

16

danke, für den Rat. du hast Recht, ich sollte einfach Abstand nehmen und wenn jemand mir auf dem Wecker geht, deutlich sagen: ich brauche Ruhe, sonst bin ich verfichtet in der Zeit, den Kontakt ab zu brechen. 

0

Blähbauch-2 Wochen?

Hallo!

Ich habe nun fast schon 2 Wochen immer wieder am Tag ein Blähbauch. Das spüre ich dann auch am Bauch, es fühlt sich hart an. Blähungen hab ich auch , sodass der Blähbauch eigentlich weggehen müsste.

Der Stuhl ist normal.

Ich esse nun bedacht, immer kleine Portionen . Aber es wird nicht besser. Auch habe ich mir in der Apotheke Säurehemmer gekauft, pantoprazol. Nehme morgens mittags abends eine Tablette. Eine kleine Besserung ist eingetreten, da ich dadurch mehr essen kann.

Heute ist der 32. Tag nach meiner letzten Periode, diese ist bisher nicht gekommen . Letztens waren es sogar mal 40. Tage . Habe auch mit Eierstock Zysten zutun. Schwangerschaft ist ausgeschlossen.

Hinzu kommt leichte Übelkeit . Schmerzen habe ich bisher keine , außer der Druck im Bauch durch den Blähbauch. Dadurch schlafe ich sehr schlecht .

Beruflich stehe ich im Moment ziemlich unter Druck .

Was könnte das sein ?

Freue mich über Antworten!

Liebe Grüße!

...zur Frage

Appetitlosigkeit und Gewichtsverlust: Muss ich zum Arzt?

Hallo ich bin ein Mädchen und 15 Jahre alt. Ich habe seit Wochen keinen Appetit mehr, habe auch Gewicht verloren, das ist das Einzige positive an der Sache. Ich habe Kopfschmerzen und Schwindel, die allerdings nur in der Nacht auftreten, übelkeit hab ich dann auch und ich schwitze. Was könnte das sein? Stress?

...zur Frage

Wie bekommt man schnell stressbedingte Blähungen in den Griff?

Wie bekommt man schnell stressbedingte Blähungen in den Griff? Ich leide unter stressbedingte Blähungen. Wie kann ich diese schnell in den Griff bekommen?

...zur Frage

Was hilft gegen stressbedingte Blähungen?

Was hilft gegen stressbedingte Blähungen? Was kann ich gegen meine stressbedingten Blähungen unternehmen?

...zur Frage

Zwei Tage kaum gegessen, jetzt Erbrechen und Durchfall, wieso?

Hallo, ich habe plötzlich Erbrechen müssen und auch ein wenig Durchfall. Ich wollte einfach wissen ob es daran liegen kann dass ich die letzten 2 Tage kaum gegessen habe. Ich denke, dass es komisch ist und nicht sein kann, dass der Körper noch das bisschen essen und Flüssigkeit ausscheidet obwohl es ihm doch fehlt..

Es ist auch keine Essstörung (Ausser ich bin da falsch informiert und Appetitlosigkeit wegen übermäßigem Stress zählt dazu?), ich bin sehr unter stress die letzte Zeit wegen dem Studium und komme entweder nicht zum essen oder habe einfach keinen Appetit.

Hoffe jemand kann mich da aufklären und mir vielleicht Tipps geben wie ich wieder etwas Nahrung in mich rein bekomme, trotz der starken Übelkeit und allgemein Appetitlosigkeit.

Dankeschön und viele Grüße!

...zur Frage

Appetitlosigkeit bei alten Menschen?

Habt ihr da irgendwelche Erfahrungen und vor allem nützliche Tipps. Es ist gar nicht mit anzusehen, wenn ein alter Mensch einfach fast gar nichts mehr ist, weil er keinen Appetit mehr verspürt. Natürlich braucht man weniger , wenn man sich nicht mehr so bewegt, aber der Körper braucht doch dennoch Energie. Was gutb es da für Tricks? Die meisten alten Menschen haben dann ja keine Gesellschaft und da ist es sich natürlich weniger gemütlich.. , aber das kann man ja nicht immer ändern? Wie kann man diese Appetitlosigkeit überwinden??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?