Stimmt es, dass man von der Pille die Lust auf Sex verlieren kann?

4 Antworten

In den Packungsbeilagen wird der Verlust/Minderung der Libido als Nebenwirkung angegeben. Aber wie das immer so ist mit Nebenwirkungen, die können auftreten, müssen aber nicht. Also nicht so viel drüber nachdenken, falls es doch irgendwann der Fall sein sollte, vielelicht erst mal schauen, ob die Beziehung noch stimmt und wenn ja, kannst du dann immer noch deinen Frauenarzt aufsuchen und das Präparat wechseln.

Ja, das kann durchaus sein. Mir erging es auch so. Heißt aber nicht, dass es sein muss. Es k a n n sein, dass das sexuelle Verlangen nachlässt.

Bei mir war das so :-( allerdings bringen mich die Kinder und Job und Haushalt auch an meine Grenzen... Mein Kopf ist manchmal so voll, dass ich mich nur ganz schwer auf Sex einlassen kann (trotz sehr liebem Mann!) Habe seit vier Wochen was pflanzliches von lady-libido.com gebunkert. Davon gönne ich mir ab und zu mal eine (wenn Kinderfrei ) und die sind toll für die Lust und die Entspannung. Kann ich nur empfehlen!

Was möchtest Du wissen?