Stimmt es, das es Kraftfelder gibt,die ein Mensch einem anderen durch Handauflegung übertragen kann?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zum Handauflegen fällt mir mein Papa ein, der als kleiner Junge oft Kopfschmerzen hatte. Er erzählte, dass ihm der Pfarrer, bei dem er Ministrant war, per Handauflegen immer die Kopfschmerzen nehmen konnte. Ein Phänomen, dass meinen Vater noch als erwachsener Mann mit Hochachtung erfüllte - und der glaubte an keinerlei Hokuspokus.

Na klar, ich kann das auch. Sogar über weite Entfernungen. Für 10€ kann ich dir von hier aus die Hand auflegen. Wenn du Interesse hast, gebe ich dir meine Kontodaten...

Im Ernst: Das ist ein riesiger Schwindel. Es wurde noch nie jemand nachweislich durch Handauflegen geheilt. Wer behauptet, über solche Fähigkeiten zu verfügen, ist entweder etwas größenwahnsinnig oder einfach nur ein Betrüger.

8rosinchen 10.11.2010, 08:18

hi serienchiller, du weisst es irgendwann auch... das wesentliche ist unsichtbar... und offenbart sich denjenigen die dafür bereits offen sind... freu dich drauf, :-))

0

Das sind unbewiesene Behauptungen esoterisch orientierter Menschen. Reiki muss diesbezüglich und in vielerlei anderer Hinsicht auch als Ersatzreligion betrachtet werden.

8rosinchen 10.11.2010, 08:12

hi landarzt, du bist sicher noch sehr jung...du wirst jedoch ganz bestimmt irgendwann auch mal "um die ecke denken" ;-))

  • alles gute
0
Landarzt 16.11.2010, 18:39
@8rosinchen

Meinst du mit "um die Ecke denken", dass man jeden erdenklichen Blödsinn vorbehaltlos glaubt. So wie du etwa?

Mein siebenjähriger Sohn kann Reiki schon als Betrug durchschauen, ebenso meine 93jährige Großmutter, Durchblick hat eben nichts mit Alter zu tun.

0

Was möchtest Du wissen?