Stimme komplett weg!

3 Antworten

Die Stimme kannst du nicht zwingen, wenn sie weg ist dauert es seine Zeit, bis du wieder richtig reden kannst. Wenn du es erzwingen willst, riskierst du eine Stimmbandentzündung und dauerhafte Schäden. Wenn es nicht besser geht gehe zum Arzt, der findet die Ursache dafür besser als wir. Ich brauchte meine Stimme immer in meinem Beruf und deshalb bin ich immer sofort zum Arzt und habe die Krankzeiten auch immer eingehalten. Mit 2-3 Wochen Pause musst du schon rechnen.

Wie bobbys schon richtig geschrieben hat: auf keinen Fall flüstern. Wenn du keine Stimme hast, dann verzichte bitte heute soweit wie möglich komplett aufs Sprechen! Du kannst dir in der nächsten Apotheke Emser Salz besorgen. Das hilft gut bei Heiserkeit. Viele Hals- und Rachenbonbons lutschen, viel Tee mit Honig trinken und Stimme schonen!

Ich hatte mit "Irish-Moos" aus der Apotheke gute Erfahrungen gemacht - die Lutschtabletten kannst du ohne Rezept beziehen.

Was möchtest Du wissen?