Stellen Sommersprossen ein Hautkrebsrisiko dar?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sommersprossen haben ja mit Leberflecken etc. nichts zu tun. Sommersprossen sind reine Pigmentveränderungen der Haut. Sie haben keinen Einfluß auf Hautkrebs. Wohl aber die empfindliche Haut, die mit Sommersprossen meist verbunden ist. Meistens haben die Menschen mit Sommersprossen ja helle, empfindliche Haut. Und die ist natürlich anfälliger für Sonnenbrand und Hautkrebs. Also ist auch mehr Vorsicht geboten.

Bei Sommersprossen handelt es sich um hyperpigmentierte Flecken auf lichtexponierter Haut. Hier wird verstärkt der Farbstoff Melanin hergestellt, ohne dass die Anzahl der melaninproduzierenden Zellen ansteigt. Eine Krankheitsbedeutung wird den Sommersprossen nicht zugeschrieben. Bemerkenswert ist jedoch, dass hier die Haut offensichtlich besonders auf Sonne reagiert. Langer Rede kurzer Sinn: Kein erhöhtes Hautkrebsrisiko!

Nicht die Sommersprossen bieten das Risiko sondern die helle Haut darunter. Hellhäutige neigen zu Sommersprossen.

Sind Sommersprossen ungesund?

Hallo Leute, überall wo bei mir Sonne hinnkommt habe ich Sommersprossen,das heißt Gesicht,Arme,Hände,Beine und Füße.Da ich so viele habe würde es mich interessieren ob die ungesund sind und wenn Ja was man dagegen tun kann. LG toffyfee

...zur Frage

Bedeuten Sommersprossen immer, dass die Haut emfpindlich ist?

Sollten sich Menschen mit Sommersprossen grundsätzlich mehr schützen sei es gegen Sonne oder andere Hautreize? Oder was haben Sommersprossen für Gründe, sind es Warnzeichen der Haut?

...zur Frage

Leberflecken am ganzen Körper- Hautkrebsrisiko erhöht?

Hallo ich bin ein eher heller Hauttyp, habe aber am ganzen Körper Leberflecken und zwar recht viele. Kann man damit schon sagen, dass ich ein höheres Hautkrebsrisiko habe oder geht das nicht so einfach? Sonne versuch ich eh zu meiden, aber etwas bekommt man doch immer ab. Ich habe einfach Angst, dass diese Flecken immer größer werden und anfangen zu wuchern.... Danke für Antworten

...zur Frage

Viele Leberflecken / Muttermale entfernen lassen?

Guten ABend!

Ich habe am ganzen Körper sehr viele Muttermale. Viele sind zwar nur klein und flach (wie größere Sommersprossen) andere aber auch groß und in "3D".

Insbesondere im Gesicht stören mich diese aber sehr extrem, zumal es in den letzten Jahren sehr viele geworden sind (ca. 10-15 pro Seite, aber alle flach).

Kann man sich diese im Gesicht gut entfernen lassen? z.B. lasern? Und machen das "normale" Hautärzte oder ist das eher etwas für ästhetische chirurgie o.Ä.? Dass das keine Kassenleistung ist ist mir bewusst, aber ich wüsste einfach gerne ob man ads beim Hautarzt machen kann. DA mich diese Flecken im Gesicht sehr stören und einfach frustrieren.

Hat jemand damit Erfahrungen?

Vielen Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?