Steißbeinfistel oder Defekt am Steiß?

0 Antworten

Steißbeinfistel? Pickel oder ein Abszess?

Hey Leute,

habe seit letzter Woche Schmerzen im oberen Steißbein Bereich!

Ich dachte erst an einem Pickel oder Abzess kümmerte mich nicht wirklich drum da es auch an einer für mich schwer Einsichtbaren stelle befindet! Heute (Montag) hatte der Scherz seinen Höhepunkt die Haut war straff gespannt und hatte unter der Haut Druck aufgebaut! Ich konnte kaum sitzen!

Bei der Vertiefung durch die Arbeit vergaß ich den Schmerz bemerkte aber später das es feucht würde ich ging auf Toilette und bemerkte das eine Menge Eiter und Blut heraus kam!

Nun meine Frage, ist es wirklich eine Steißbein Fistel wo nur operativ entfernt werden kann? Ich weiß eine Ferndiagnose ist immer schwierig mache mir da nur Gedanken da ich aus beruflichen Gründen erst Ende der Woche zum Arzt könnte und ich die Hoffnung nicht aufgebe das es evt Viell. Nur ein Pickel war :)

Danke im vorraus

...zur Frage

Mein Sohn hatte am Dienstag eine Steißbein Fistel OP. Ist es normal, dass es beim ausduschen blutet?

Die offene Wunde ist sehr tief, ich kann den Knochen vom Steißbein sehen.

...zur Frage

Abszesse am steißbein, werden immer größer?

Hallo ihr Lieben, Auch wenn es unangenehmes Thema ist, es nützt nix. Ich habe vor 2 Tagen eine kleine verhärtung zwischen meinen "Pobacken" ertasten können, und ein paar Stunden später ging es denn los mit den schmerzen. Sitzen laufen liegen wurde immer schmerzhafter. Gestern Abend dann, nach einem sitzbad und einem mit betaisadona getränkten sterilen wundpflaser, was ich mir praktisch dann dazwischen geklemmt habe der Schock. Es haben sich Abszesse gebildet oberhalb der Pobacken direkt am Steiß. Es pocht ohne Ende und die schmerzen sind ein Höllentrip. Bewegen geht ohne schmerzen gar nicht mehr, geschweige denn auf die Toilette zu gehen oder sich zu bücken. Ich liege nun auf dem bauch und bin völlig verzweifelt.

Kennt das jemand ? Wer hat erfahrung und wie.bekommt man erstmal den schmerz gelindert ? Ich gehe natürlich zum arzt aber ja nicht uber die Feiertage. Hoffe jemand kann mir helfen.

Auf dumme kommentare kann ich echt verzichten, bringt mir nämlich nichts.

...zur Frage

Was ist die Ursache für meine starken Schmerzen am Steißbein?

Hey ihr Lieben. Habe seit einer Woche starke Steißbeinschmerzen. Nach längerem Sitzen und beim Aufstehen schmerzt es gewaltig. Neuerdings habe ich auch einen Druck beim Wasserlassen auf das Steißbein. Eine Ursache habe ich eigentlich keine dafür. Bin nicht gestürzt oder sonstiges.

Was könnte es sein? Und wann sollte ich zum Arzt gehen? LG

...zur Frage

Kann man sich das Steißbein brechen?

Ich bin heute beim Duschen ausgerutscht. Ich weiß, das ist typisch. Aber jetzt habe ich fürchterliche Schmerzen beim Sitzen. Kann man sich das Steißbein brechen und welche Symptome hat man dann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?