Stechender Schmerz im Unterleib und linker Brust

1 Antwort

Du solltest dir erstmal nicht zu große Sorgen machen. Es kann gut sein, dass du zu schnell gegessen und daher einfach Luft im Bauch hast. Das kann furchtbar unagenehm sein, das weiß ich aus eigener Erfahrung. Trink vielleicht in Ruhe einen Pfefferminz- oder Fencheltee, versuche dich zu entspannen und warte ab.

Stechen in der Brust beim einatmen?

Hi ; ) ich schon wieder mit meinem atenproblemen... Also die Sache ist die: Ich spüre manchmal so ein stechen in der Brust beim einatmen, das dauert so 7 min und geht dann wieder weg. Ich habe mich erkundigt und offenbar geht es vielen so.

Aber heute hat es morgens angefangen und ech doll wehgetan, immer beim einatmen, manchmal im Herz und manchmal da, wo sich die Rippen treffen, also in der mitte. Es war so dass ich echt schlecht Luft bekommen habe. Es hat aber nicht aufgehört den ganzen Tag manchmal schlimmer und manchmal nur schwach. Manchmal habe ich mich so daran gewöhnt, flach zu atmen, dass ich dachte es wäre weg, aber wenn ich etwas tiefer geatmet habe, war er wieder da: der stechende Schmerz:-(

Ich gehe bald zum Arzt aber ich wollte nur wissen ob ihr wisst was das sein könnte. Bitte antworten!!!!!!!!!

PS: Keine : "du Atmest wohl nicht richtig" Kommentare bitte! Ich habe mich da schon lange mit beschäftigt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?