Stechender Schmerz im linken unterem bauchbereich

0 Antworten

Kurzer, stechender Schmerz im Handgelenk - was ist das?

Hallo Community,

ich habe seit heute früh ein Problem:

In meinem rechten Handgelenk (auf der Außenseite des kleinen Fingers) habe ich immer wieder einen heftigen, stechenden Schmerz, der allerdings nur ca. 1-2 Sekunden andauert. Dieser Schmerz tritt bei keiner bestimmten Bewegung auf, sondern eher willkürlich (Ruhezustand, Hand an der Maus, Tippen auf der Tastatur). Ich kann den Schmerz also nicht "reproduzieren".

Bewegen kann ich die Hand ohne Schmerzen. Sobald der Schmerz aber kommt, krümmt sich mein ganzer Körpe vor Schmerzen und ich lasse Gegenstände fallen, die ich in der Hand gehalten habe.

Beim Rotieren des Handgelenks ist ein leichtes Knacken zu hören...

Hatte jemand soetwas auch schon mal? Kann das eine beginnende Sehnenscheidenentzündung sein? Oder kann es von Verspannungen im Rücken/Nacken oder sowas kommen?

Wäre sehr froh, wenn hier jemand Rat wüsste!

Viele Grüße Riki

...zur Frage

stechender schmerz in der brust mit 14 jahren?

Ich bin 14 und ich habe manchmal(sehr selten) einen stechenden schmerz im brustkorb, der ca. 1 min. andauert und besonders schmerzt es dann wenn ich tief einatme. wist ihr was das ist.

...zur Frage

Stechender schmerz an der rechten seite der rechten Kniekehle, aber nur wenn ich dsa bein strecke.

Hallo, Seit gestern abend habe ich aufeinmal einen höllischen stechenden schmerz an der rechten seite der rechten kniekehle, der schmerz kommt aber nur vor wenn ich mein bein versuche auszustrecken, also z.B beim laufen solang ich mein bein angewinkelt halte schnerzt es nicht. was kann das sein?

...zur Frage

Stechender Schmerz hinter dem Ohr - was kann das sein?

Seit zwei Tagen habe ich immer wieder einen stechenden Schmerz hinter meinem linken Ohr. Ich fahre jedesmal zusammen, das ist echt unangenehm. Hab schon Kopfschmerztabletten genommen, aber der Schmerz kommt nach etwa 3 Stunden wieder. Was könnte das sein und was soll ich tun? Einfach weiter Tabletten nehmen und abwarten?

...zur Frage

was habt ihr gegen den stechenden Schmerz in der linken Brust gemacht ?

Hallo..

ich habe seid gestern so ein lästigen stechenden Schmerz in der linken Brust so unterhalb/Innenseite . .hattet ihr das auch mal? wenn ja was habt ihr dagegen gemacht ich werde am Montag zum Arzt gehen .. wen es nicht weg ist . .

...zur Frage

Seit langem Kloßgefühl im Hals und Hals-Ohren-Nacken-Schmerzen?

Ich habe seit einigen Monaten Schmerzen im Hals-Nackenbereich links, auch ein Engegefühl, besonders wenn ich mich bewege. Es ist ein stechender, manchmal auch lähmender, dumpfer Schmerz, der irgendwie von der Zunge bis ins Ohr, Hals, Gesicht, Hinterkopf von Oben nach Unten geht. Zudem habe ich das Gefühl einen Kloß im Hals/Rachen zu haben, hatte auch eine Rachenentzündung, bin die ganze Zeit verschleimt und desto mehr Schleim ich habe, desto mehr tut es weh und drückt. Die ist jetzt abgeheilt, aber das Kloßgefühl und der Schleim geht nicht weg und es drückt immer noch links im Hals bis zum Ohr, Hinterkopf und teilweise Gesicht, ich habe meinen Halsbereich unter dem Ohr auch betastet und fühle einen Knoten, er ist hart, irgendwie knochenartig und tut nicht sehr weh und ist nur bemerkbar wenn ich in der Stelle stark drücke.

Ansonsten sieht man nichts, ich weiß nicht ob der länger da ist, da ich diese Symptome schon seit 6 Monaten habe und am Anfang Januar habe ich irgendwie meinen Halsverrenkt und die Schmerzen waren sehr stark, es fing an sehr stark in dem Bereich zu klopfen und stechen, daraufhin konnte ich einige Tage meinen Hals vor Schmerz garnicht drehen. Ich ging aber nicht zum Arzt. Es schien abzuheilen, aber sobald ich mich wieder schnell bewegte, kam es zurück und wurde chronisch. Dann ging ich zum HNO-Arzt, er stellte eine Rachenentzüngung fest, hab ihm alle Symptome außer dem Knoten(da ich es zu der Zeit nicht wusste) geschildert und er hat meinen Hals zweimal mit der Kamera untersucht, aber nichts zu finden. Er empfiehlt einen Physiater und sagte du hast nichts im Hals.

Als ich gestern eine warme Dusche machte, ging es meinem Hals besser für einige Zeit.Morgens ist es besser, wenn ich aufstehe wird es wieder gleich.

Ich werde auch wieder zum Arzt gehen, aber ich frage nur, ob jemand ähnliche Symptome oder das selbe Problem hatte und frage deswegen, was es sein kann.

Ich neige zu Depressionen oder Todesangst, mache mir immer schnell sorgen und denke immer an das Schlimmste.

Ich hoffe jemand kann mir helfen.

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?