Stechen neben rechtem Schulterblatt...

1 Antwort

Solange Du noch nicht beim Arzt warst und falls die Beschwerden anhalten, kann Dir auch Wärme helfen (Wärmflasche, Kirschkernkissen). Gute Besserung!

Anhaltende Schulterschmerzen links?

Hallo,seit längerem plagen mich Schulterschmerzen links. Seit etwa zwei Wochen aber wird es gar nicht mehr besser...Links beim Schulterblatt ist eine Stelle, die ich oft mit dem Faszienball bearbeite. Da ist ein Punkt der 'hüpft' regelrecht unterm Ball weg. Wenn ich mit der Schulter kreise kracht es ganz gewaltig.Mittlerweile strahlt das Ganze auch oft in den Arm aus, mein Nacken schmerzt und das wiederum verursacht Kopfschmerzen... oft zieht und sticht es auch vorne im Brustbereich.Die verschiedensten Salben hab ich schon durch. Einen Termin bei einer Osteopathin habe ich erst im September bekommen.Gestern war ich bei der Massage und sie hat links im Arm einen Punkt erwischt, da hat es sich ganz kurz angefühlt, als ob ich in den Fingern gestromt wurde... und allgemein hab ich das Gefühl als wäre es heute schlimmer als vor der Massage...was kann ich noch tun?was kann das sein?

...zur Frage

Schwindel und Kopfschmerzen

Ich habe in einigen Tagen einen Termin beim Neurologen, bin aber ziemlich verunsichert und weiß nicht, ob ich schon vorher was unternehmen soll. Angefangen hat es vor zwei Wochen, als ich in der Sonne saß. Beim schnellen drehen des Kopfes wurde es mir sehr schwindelig, das hielt etwa 20 Sekunden an. In dem Ausmaß kam es nicht mehr vor, doch seit kurz danach habe ich immer leichte Kopfschmerzen und speziell in geschlossenen Räumen habe ich Schwindelgefühle, im Freien ist es etwas besser. Es äußert sich darin, dass ich beim Aufstehen zur Seite wanke und mir das sehen als anstrengend vorkommt, richtige Kreislaufbeschwerden dürften aber was anderes sein. Seit wenigen Tagen ist mein linkes Ohr auch nicht ganz frei.

Meine größten Ängste sind ein eventueller Gehirntumor, aber kann es auch psychosomatisch sein oder mit dem Rücken zusammenhängen? Denn ich spüre auch hinter dem rechten Schulterblatt bei gewissen Bewegungen ein Stechen.

...zur Frage

Seit Wochen Brustschmerzen - was tun?

Hallo, Ich habe seit Wochen immer wieder Brustschmerzen, mal mehr mal weniger, im linken und mittleren Bereich meiner Brust. Es ist mal ein Druck der länger anhält und mal ein Stechen. Dazu kommt dann ein beklemmtes Gefühl / Unwohlsein und ich atme schwer, wodurch mir das reden schwer fällt. Manchmal fangen meine Finger an zu kribbeln und zurzeit zuckt ein Muskel an meinem linken Bein direkt neben dem Geschlechtsteil. Ich bin ständig müde und könnte den ganzen Tag schlafen und schon bei kleinen Anstrengungen atme ich stark. Wenn ich joggen gehe und mich langsam einlaufe fängt meine Brust stark an zu stechen. Ich bin männlich, 20 Jahre, 1,95m groß und ca. 80kg schwer und relativ sportlich. Was meint ihr könnte das sein / was kann man dagegen machen?

Danke im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?