Stechen in der Schulter beim Einatmen und Bauchmusklen-Anspannen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das hört sich am ehesten nach einer Blockierung eines Brustwirbels an. Das verursacht atemabhängige Schmerzen. Ursache daür sind die Unterrippennerven, die an den Brustwirbeln austreten und jeweils an jeder Rippe entlanglaufen .

Wenn sich die Blockade so löst und es in den nächsten Tagen besser wird, ist ein Aztbesuch nicht nötig. sollten die Schmerzen schlimmer werden, dann kann ein Arzt mit entsprechenden Griffen die Blockade lösen und eventuell ein Schmerzmittel in den betroffenen Bereich spritzen.

Ich schreib mal noch ne Antwort um das als hifreichste Antwort auszeichnen zu können^^

Meiner Schulter gehts besser, danke trzd für die schnelle Hilfe :)

Was möchtest Du wissen?