stechen im brustkorb

3 Antworten

vielen dank für eure raschen antworten ich war noch nicht beim arzt da sich das stechen nach einer stunde wieder gelegt hat und heute nicht wieder gekommen ist (wird wahrscheinlich doch nur ein muskelkater durchs husten gewesen sein) husten ist jetzt besser und es hat sich schnupfen dazugesellt, geh ich jetzt richtig in der annahme das es einfach nur eine einfache erkältung ist und ich mir den arztbesuch ersparen kann ? (mag nämlich nicht mit einem angeschlagenen immunsystem mich der gefahr einer weiteren ansteckung (im wartezimmer) aussetzten)

Liebe/r al1983,

schön, dass dir unsere Community weiterhelfen konnte und dich dafür bei ihnen bedanken möchtest. Nutze dafür aber bitte beim nächsten Mal die Kommentarfunktion, da die Antworten durch die Bewertungen ständig in Bewegung sind und somit der Bezug verloren gehen kann.

Vielen Dank für dein Verständnis.

Herzliche Grüße Jule

0

Das kann alles mögliche sein, vielleicht auch eine beginnende Lungenentzündung. Auch ich kann dir nur zu einem Arztbesuch raten.

das hört sich nach einer beginnenden bronchitis an. geh bitte schnell zum arzt, damit evtl eine antibiose vermieden werden kann. du solltest unbedingt lösende mittel, wie prospan zu dir nehmen. lass beim arzt einen streptokokkenabstrich machen. du kannst salbeitee trinken und damit gurgeln. gute besserung!

Was tun bei verzerrung oder Schmerzen im nieren bereich?

Ich hatte gestern Abend Schmerzen im linken Rücken Bereich. Eher unten ca da wo die nieren sind. Dachte mir dabei nichts und hab mich ordentlich hingesetzt. 5 Minuten später fing mein Herz an zu stechen. Heute war ich beim Arzt und er meinte mein Herz wäre ok und ich hätte eine Verspannung oder eine verzerrung. Eine Überweisung zum Kardiologen habe ich auch bekommen. Was kann ich gegen die Schmerzen machen bis ich den Termin habe? Der Schmerz vom Rücken zieht bis in den Brustkorb. Ich möchte mir nicht jede Stunde eine Schmerztablette reinpfeifen. Er meinte dass ich sport machen soll aber es wird durch die schmerzen nicht funktionieren. Hat jemand ein paar Tipps?

...zur Frage

Druck auf Brustkorb, Schmerzen beim Atmen

Hallöle,

ein paar Minuten nachdem ich heute Morgen aufgestanden war, spürte ich stärker werdende, stechende Schmerzen im Oberbauch. Zusätzlich fühlte ich plötzlich einen starken Druck auf meinem Brustkorb, als würde jemand die oberen Rippen kräftig zusammendrücken. Beim Einatmen ein leichter brennender Schmerz ungefähr beim Brustbein. Nebenbei war mir auch noch mittelstark übel. Ich habe einfach rumgesessen und gewartet bis es von selbst wieder langsam wegging, das dauerte ca eine Viertelstunde.

Nun ist es so dass ich seit Jahren eine chronische Mandelentzündung habe, die letztens erst entdeckt wurde. Dadurch ist mein Körper generell nicht so fit, ich habe zB auch leichte Anämie dadurch und daher beschleunigten Puls und schlechtere Atmung. Aber das heute morgen war schon ein bisschen beängstigend. Jemand ne Ahnung, ob das was schlimmes ist? Im Moment spüre ich bei tieferem Einatmen noch so ein leichtes Stechen an verschiedenen Stellen im Oberkörper.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?