Starke Zahnfleischblutungen, wenn ich Zahnzwischenraumbürstchen benutze

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Erst mal ist es gut, dass es schnell wieder aufhört. Es weist aber auf eine Empindlichkeit des Zahnfleisches hin.

Normalerweise bürstet man ja weiter, wenn das Zahnfleisch blutet. Durch das Bürsten wird das Zahnfleisch "trainiert" und fester.

Also probier mal das weiterbürsteln.

Und frag deinen Zahnarzt bei der nächsten Prophylaxe, weil der sieht das, was wir hier nicht sehen können

Was möchtest Du wissen?