Starke Schwellung im Gesicht nach Insektenstich

4 Antworten

Bildet sich nach einem Insektenstich um die Einstichstelle herum eine Schwellung, sollten Sie möglichst sofort mit dem Kühlen des Insektenstichs beginnen. Gut geeignet zum Kühlen ist ein Kühlelement, kaltes Wasser oder Eiswürfel. Das Kühlelement und die Eiswürfel sollten die Haut aber nicht direkt berühren, da es sonst zu Erfrierungen an der Haut kommen kann. Legen Sie immer ein Stück Stoff oder ein Papiertaschentusch zwischen das Kühlelement und die Haut.1 Ein altbewährtes und einfaches Mittel gegen die Schwellung nach einem Insektenstich ist die Zwiebel. Reiben Sie den Insektenstich so schnell wie möglich mit einer frisch halbierten Zwiebel ein. Genauso hilfreich ist Zitronensaft. Träufeln Sie einige Tropfen frischen Zitronensaft auf den Insektenstich oder legen Sie eine Scheibe von einer frisch aufgeschnittenen Zitrone auf den Insektenstich.

Du reagierst wohl allergisch gegen ein bestimmtes Insektengift. Was sehr gut hilft ist Hydrocortison-Salbe. Ich spreche aus eigener Erfahrung. Die bekommst du in der Apotheke.

Die Ratschläge zum Kühlen sind o.k. Nur wenn sich außerhalb der Einstichstelle Quadeln oder juckende Rötungen am Körper zeigen, zum Arzt (Allergologen) gehen und eine Allergie abklären lassen.

Dicke Schwellung nach Insektenstich

Mein Handgelenk lässt sich nicht mehr gut bewegen und die Hand und der Arm sind zu einem großen Teil rot und angeschwollen. Der Stich war gestern Nachmittag. Ich habe bereits gekühlt und Systral drauf geschmiert, aber so richtig helfen tut das nicht. Die Rötung wird auch nicht weniger, sondern ist heute eher mehr geworden. Was soll ich machen?

...zur Frage

Starke Schwellung nach Mückenstich bei Kleinkind - allergische Reaktion?

Starke Schwellung nach Mückenstich bei Kleinkind, kann das auch eine allergische Reaktion nach Bienenstich bedeuten? Meine Tochter (2) wurde gestern zum ersten Mal so richtig von einer Mücke gestochen und hat einen riesigen, roten Flecken bekommen. Muss ich damit rechnen, dass sie eine Bienenstich-Allergie hat? Kann ich das testen lassen?

...zur Frage

Schwellung am oberen Ende der Poritze und tut höllisch weh - was ist das und wie geht das weg?

(Also ich bin 16/weiblich, falls das irgendwie eine Rolle spielt.)

Vor etwa 3 Tagen fing es an, dass ich beim Hinsetzten, wieder Aufstehen und beim Liegen (besonders auf dem Rücken) starke Schmerzen spüre. Es tut auch etwas beim Laufen weh und wenn ich ein Bein hochziehe. Als ich mal geguckt habe, was da ist, sah es aus wie eine Art Insektenstich, also rötlich und angeschwollen und dieser ist nicht ganz mittig, sondern eher an der linken Seite. Das ganze befindet sich zwischen dem oberen Teil der Poritze. Kann mir jemand sagen woher das plötzlich kommt, was es sein könnte und wie ich das wegbekomme?

...zur Frage

merkwürdiger dreipunkte halbkreiförmiger insektenstich

Hallo, ich wurde letztens beim Spazierengehen durch Wald und Wiese von etwas am Bein gestochen. Der Stich besteht aus 3 Punkten, die dreieckig angeordnet auf einem Halbkreis liegen. Ich habe es erst gemerkt, als sie zu jucken angefangen haben ca. 1 Stunde später. Ich habe ungefähr 25 Stiche nur auf der Innenseite der Wade. Wer weiß von welchem Insekt dieser Biss stammen könnte? Außer, dass es juckt, muss ich ja nichts weiter befürchten, oder?

Danke für eure Hilfe

...zur Frage

Geschwollener Knöchel durch Insekt?

Hallo, ich habe seit ein paar Wochen einen geschwollenen Knöchel der auch wenn man reindruckt auf Wasser hindeutet, ich bin damit auch schon bei meiner Hausärztin gewesen, es ist alles Mögliche untersucht worden, da ich Herzpatientin bin ist sie immer sehr gründlich. Alle Blutwerte sind in Ordnung, die Nieren arbeiten gut, das Herz ist auch OK, es gibt keine Krampfadern oder Venenschwäche. Ich vermute darum, das es vielleicht daher kommt, das mich vor Wochen ein Insekt an der Ferse gestochen hat und immer noch der Einstich zu sehen ist und juckt, gleich daneben ist die Schwellung. Meint ihr es könnte eine Allergie sein, die immer noch nicht rausgegangen ist. Was kann man dagegen machen? Es nervt und ist lästig. Danke für eure Antworten. LG Mahut

...zur Frage

Verzögerte Reaktion auf Insektenstich

Heyho, vor 6 Tagen wurde ich von einem mir unbekannten Tier (klein, länglich und schwarz-grau-gescheckt) gebissen/gestochen. Durch einen Arbeitshandschuh.. ich fragte mich zuerst wohl wie das möglich war, dachte mir aber nichts weiter dabei, da die Arbeit eben vorging. Es entstand keinerlei Juckreiz o.Ä. die Stelle sah nur nach einem ganz normalen Mückenstich aus. Am nächsten Morgen allerdings sah meine Hand aus, wie ein aufgeblasener Latex-Handschuh. Der gesamte Handrücken war knapp einen halben Centimeter angeschwollen, es war mir nicht einmal ansatzweise möglich eine Faust zu machen. Ich behandelte die betroffene Stelle mit einer Cortisonsalbe und nahm zusätzlich starke Antiallergene. Kann mir jemand sagen um was für ein Untier es sich gehandelt haben könnte? Die Bißstelle ist immernoch gerötet nach 6 Tagen und hat etwa einen Durchmesser von 1mm. Und wieso habe ich erst am nachfolgenden Morgen eine Veränderung feststellen können?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?