Starke Schmerzen in Handgelenk und Hand

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo julifraegtnach,

in der Regel gibt es nur eine Möglichkeit und zwar die Hand muss, wenn man Schmerzen hat geröntgt werden. Ja und dann muss man orthopädisch und Neurologisch nachschauen gibt es hier ein Problem.
Bei Deiner Erklärung könnte man alles vermuten und Nichts. Also wenn es ein Problem gibt muss ein Arzt das abklären. weil wir wissen nicht was die Ursache ist Unfall , Erkrankung....

Ich hatte früher auch ein riesen Problem damit zum Arzt oder in eine Klinik zu gehen. Schon bei einem bestimmten Geruch ist es mir schlecht geworden.

VG Stephan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von julifraegtnach
06.07.2014, 00:18

Da hast du recht, Vorfällen weil da drin in der Hand etwas knirscht wenn man drauf drückt. Dann werde ich wohl doch zum Arzt gehen müssen ._.

1

Schmerzen sind immer ein Signal, dass irgendwo irgendetwas nicht stimmt. Du solltest dich also nicht scheuen, zum Arzt zu gehen. Warum willst du dich auch selber mit diesen Schmerzen kasteien?? Das ist nicht nötig. Mach bitte einen Termin bei deinem Hausarzt oder besser noch beim Orthopäden und zeig ihm deine schmerzende Hand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht zum Arzt willst, frage einen Apotheker. Der/Die wird auch sagen...ab zum Arzt! Scheinbar hast du nur wenig Schmerzen, sonst wärst du schon längst hin zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Auch möglichst ohne zum Arzt zu gehen?

Sag mal, bist du nicht krankenversichert!? Wenn du schon 4 Wochen Schmerzen im Handgelenk hast, was hält dich hier noch ab zum Arzt zu gehen, wenn du nicht gehst, meine Liebe, dann hast du halt die Schmerzen und musst wohl oder übel mit ihnen leben.

Gruß rulamann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?