Starke schmerzen in den brüsten und unterleib

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

es kann der eisprung gewesen sein oder aber auch ne schangerschaft, wobei ich eher auf letzteres tippen würde da beschwerden in den brüsten beim eisprung im unterleib eher nicht vorkommen. ein test könnte ja nicht schaden

das kann alles mögliche sein..pms, schwangerschaft, eisprung...kommt drauf an ob du die pille nimmst oder deine periode bekommst oder deine periode nicht bekommen hast

ich nehme nicht die pille und es ist zum ersten mal so das ich diese beschwerden habe und meine tage kommen erst so in 2 wochen.

0

wenn deine tage erst in 14 tagen kommen,..dann war das dein eisprung,..oder die zeit vor dem eisprung,..dagegen kann mann auch tabl einnehmen,..zB dolormin für frauen,..oder buscopan plus.ist.ganz gut!

ok danke :)

0

Brustwachstum ?

Hey,

stimmt es, dass die Brüsten wachsen, wenn sie schmerzen und ich so ein Ziehen spüre? Also ich bin 15, bald 16 und habe noch einen kleinen Busen.

Danke! :)

...zur Frage

Axiale Hernie?

Hallo!

Bitte dringend um Rat!

Vor 2 Wochen wurde bei mir eine kleine axiale Hernie (3cm) oberer Rand ab Zahnreihe festgestellt.

Ich musste zur Magenspieglung, weil ich ständig unter Sodbrennen, übelkeit und Schmerzen leide. Habe jetzt das Medikament Esomeprazol Ethypharm 40 g bekommen.

Vor paar Tagen hatte ich eine leichte Magen Darm Grippe. Einmal musste ich mich so übergeben, das ich gedacht hab mein Magen zerreißt. Kann es sein das, sich der Bruch durch das übergeben vergrößert hat?

Die letzten Tage bekomme ich mindestens 1x mal am Tag in der unterhalb der Rippen, so starke Schmerzen das ich mich kaum auf den Beinen halten kann. Es zieht sich alles zusammen und die Schmerzen ziehen teilweise bis in den Rücken und sogar Zähne. Dabei muss ich auch aufstossen! Mein Bauch ist auch sehr hart. Kann das alles von so einem Bruch kommen? Sollte ich nochmal besser zum Arzt oder ist das normal?

...zur Frage

stechender Schmerz, gluckern im Unterleib, Übelkeit

Hallo, Sei ein paar Tagen hab ich eine immer mal wieder kommende Übelkeit, die manchmal schwach und manchmal stärker ist. Außerdem kam heute abend ein stechender Schmerz im Unterleib und ein eigenartiges gluckern (glaube im Darm?) dazu. Was könnte das sein?

PS: Ist es normal, dass wenn man länger liegt und dann aufsteht es in den Brüsten beginnt zu ziehen?

LG

...zur Frage

Starke Schmerzen im Unterleib

Ich habe seit Tagen Schmerzen im Unterleib und weis nicht woher. Ich nehme dann Voltaren und ich habe danach fast einen Tag Ruhe. Aber die Schmerzen kommen danach wieder und sind stark, so dass ich kaum laufen kann.

...zur Frage

Tinnitus - Kiefer? HWS?

Hallo, ich leide seit fast 7 Monaten unter einen Tinnitus und mein Physiotherapeut geht von einer Verspannung aus.

Da ich vor ca 3 Jahren meinen Kiefer angebrochen habe (der ärztlich ausheielte) , gehen wir jetzt davon aus, da besteht ein Zusammenhang und arbeiten daran.

Ich habe keine schmerzen, habe aber vor 3 Monaten etwas komisches im Kiefer Gelenk (rechte Seite - wie eine Blockade die sich aber nach 3-4 tagen löste) bemerkt.

Desweiteren hatte ich zu der zeit starke rücken schmerzen (welche aber jetzt weg sind)

Was meint ihr?

 Mfg

...zur Frage

schmerzen im unterleib/gebärmutter

Hallo Leute :) Ich hab seit ca. 3 Tagen meist starke schmerzen im unterleib bis hoch zum bauchnabel und dazu gelegentlich seitenstechen.. wenn ich auf klo gehe tut es im unterleib/gebärmutter weh.. ich muss ziemlich oft auf klo.. vlt könnt ihr mir helfen ..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?