Starke Schmerzen beim Schlucken (nur rechts) im Hals. Was kann das sein?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du solltest das auf jeden Fall mal von einem Hals-Nasen-Ohrenarzt abklären lassen. Es kommen unterschiedliche Sachen in Frage und das lässt sich am besten von einem Spezialisten vor Ort abklären.

Starke Schmerzen beim Husten

Hallo,

Ich war bereits gestern beim Arzt. Der meinte ich hab einfach einen Virus und soll Gurgeln (betäubt den Mund) und Lutschtabletten lutschen (helfen nichts) Es ist wirklich schlimm. Ich hatte das schon häufiger, aber jetzt traue ich mich nicht mal mehr zu schlucken, weil es so weh tut. Fühlt sich an als würde ich Stacheldraht schlucken. Aber es wurde schlimmer und nicht irgendwie besser/gleichbleibend bis Heute. Ich habe auch das Gefühl das der Hals hinten nicht nur rot ist, sondern auch anschwillt und komisch aussieht. Sollte ich einfach abwarten, oder nochmal zum Arzt gehen? es war kein hno.

Danke im Voraus,

LG

...zur Frage

schmerzen auf linke Seite vom hals

Hallo. Habe seit freitag schmerzen an der linken seite von hals es tut weh wenn ich meinen Kopf bewege, drücke oder mein Puls schneller wird. Beim schlucken tut es nicht weh ich weiß Grad nicht weiter umdrehen konnte kaum schlafen Sollte ich zum Notarzt gehen was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Starke Schmerzen im Mundbereich u. Beschwerden beim Schlucken

Guten Abend ihr Lieben,

seit 2 Tagen habe ich schon das Gefühl, als wäre mein Hals angeschwollen.Seit heute Nachmittag (gleich nachdem ich eine Schüssel Erdbeeren mit Zucker gegessen hatte) habe ich schlagartig wirklich starke Schmerzen im Mund oben hinter dem letzten Zahn auf der rechten Seite bekommen. Es fühlt sich wie eine Entzündung an. Der Schmerz zieht sich auch ziemlich weiter nach vorne hin. Wenn ich mein Mund verziehe, fühlt es sich so an als wenn jemand diese Stelle aufschneiden würde.Zusätzlich tut mir auch seitdem das Schlucken auf dieser Seite weh, aber eher noch im Mundraum als im Rachen.

Alle 4 Weisheitszähne wurden bei mir schon vor 2,5 Jahren herausgeholt bevor die im Durchbruch waren. Also kann es daran schon mal nicht liegen.

Ich wollte gleich zum Zahnarzt. Doch der macht erst morgen Früh wieder auf. Ich habe mit der Zeit wirklich Panik, dass es etwas Schlimmes ist. Was könnte es nur sein?? Und wie kann ich bis morgen die Schmerzen lindern?

Eigentlich ist das nicht meine Frage, aber abgesehen von den Erdbeeren habe ich die gleichen Schmerzen und Symptome. Ich wollte fragen ob wer weiß wie die Sache ausgegangen ist und was es war?

...zur Frage

Mandelentzündung oder was anderes?

Ich habe seit 2 Tagen eine Erkältung hinter mir, nun tut mir beim Schlucken allerdings der hals weh. Als ich nachgeschaut habe, bemerkte ich so kleine Löcher in den Mandeln, außerdem blute ich hinten am Hals glaube ich. Ist das eine Mandelentzündung und muss ich damit zum arzt?

...zur Frage

Roter gewschollener Hals und Schmerzen

Ich habe mir eine kleine Erkältung zugezogen. Seit heute habe ich aber eine richtig dicken Hals und dolle Schmerzen. Ich kann kaum schlucken und der Rachen ist feuerrot. Ist das doch etwas ernsteres? Normalerweise habe bei einer Erkältung nicht solche Schmerzen! Was kann das sein?

...zur Frage

Zunehmende Halsschmerzen

Ich habe schon in der Nacht nicht geschlafen, wegen einseitiger starker Halsschmerzen beim schlucken, die jetzt zunehmen. Links hinten im Rachen und beim Gähnen zieht es auch an der selben Stelle. Links habe ich auch einen durchgebrochenen Weisheitszahn.

Was kann ich tun?

Beginnende Hals-/Mandelentzündung.

Danke für einige Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?