starke Schmerzen beim atmen

3 Antworten

Du solltest wirklich dringend zum Arzt gehen. Es könnte eine Rippe gebrochen oder eine andere innere Verletzung vorliegen. Schmerztabletten würden dir nur vortäuschen, dass alles in Ordnung ist. Aber das ist nicht der Fall. Meiner Meinung nach sollte sogar unbedingt geröngt werden. Gute Besserung.

Lass die Schmerzmittel weg und gehe direkt in Krankenhaus die sollen dich mal durchchecken ob du keine Rippenbrüche oder Rippenprellungen hast . Wenn du beim Atmen sehr starke Schmerzen hast, solltest du dies nicht auf die leichte Schulter nehmen.

Gute und schnelle Besserung von rulamann

Hallo JessieLove!

So eine Rippenprellung tut schon höllisch weh und man kann leider nicht viel daran machen!! Aber wenn die Schmerzen nach Besserung wieder stärker geworden sind, würde ich doch noch einmal zur Kontrolle zum Arzt gehen. Oder hast Du eine ungeschickte Bewegung gemacht? Vielleicht helfen Dir ja andere Schmerzmittel als die, die Du bisher genommen hast, besser? Vielleicht helfen Novalgin-Tropfen, die man gut dosieren kann, oder bei sehr starken Schmerzen auch "Tramadolor". Besprich das mal mit Deinem Arzt. Ansonsten sind meine Tipps vom 21.3. immernoch gültig.

Baldige Besserung und viel Geduld wünscht walesca

Was möchtest Du wissen?