Starke Hüft schmerzen, was kann dass sein?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

diese Symptome hatte ich auch.Bin zwei Wochen auf Ischiasnerv behandelt worden.Nachdem ich, trotz Ibo 800 kaum noch laufen konnte,wurde endlich ein MRT gemacht und ein Bandscheibenvorfall diagnostiziert.Es hatte sich was gelöst und den Nerv gedrückt.Bin vor einer guten Woche operiert worden.Laufen geht wieder, obwohl die Schmerzen im rechten Hüftbereich noch vorhanden sind.Man muss halt optimistisch sein.Viel Glück.

Wie alt bist du denn? Vielleicht sind das schon erste Verschleißanzeichen? Am besten ist, wenn du weiterhin zum Arzt gehst um dich durchzuchecken. Orthopäde, Osteopath und auch ruig ein Rheumaarzt. Alles Gute!

beatesch 25.03.2011, 11:07

Ich bin 37 Jahre und bin aber auch nicht die gesündeste hab mir schon einiges an gesunheit mitemacht. danke für deinen rat

0

Was möchtest Du wissen?